Über Waldbrände und Computerviren

mardi, 07. juillet 2015 um 13:45 Uhr

Seit April löscht die Uni wieder den ungebremsten Wissensdurst junger Leute. Professoren aus den Naturwissenschaften laden Schüler von der neunten bis zur 13. Klasse wieder in die Hörsäle. Wie hilfreich Mathematik im Alltag sein kann, erklärte Uni-Professor Thomas Richthammer in seiner Vorlesung "Computerviren, Waldbrände und Infektionen -ein stochastisches Modell zur räumlichen Ausbreitung"