Forschungskolloquium: Affektive Wahrnehmung von Suchprozessen im Internet

mardi, 28. janvier 2014 um 18:05 Uhr

Fachbereichs 3, Sprach- und Informationswissenschaften lädt ein

Info: Forschungskolloquium: Affektive Wahrnehmung von Suchprozessen im Internet – eine Studie über US-amerikanische und deutsche Studierende

Weltweit wird „gegoogelt“ - doch wie geht es den weltweiten Nutzern, während sie nach Informationen suchen? Und auf welche Art und Weise kann man mehr darüber herausfinden?

Gabriele Pätsch untersucht mit Leitfadeninterviews und Hautleitfähigkeitssensoren in einer qualitativen Studie, wie deutsche und US-amerikanische Studierende die Internetsuche empfinden. Im Vortrag stellt sie das Design ihres Dissertationsvorhabens vor und präsentiert aktuelle Herausforderungen. Ein weiterer Teil des Vortrags widmet sich dem Rückblick auf einen viermonatigen Forschungsaufenthalt an der University of North Carolina, USA. Gabriele Pätsch präsentiert eine Selektion aus interessanten Erfahrungen und Beobachtungen im dortigen Universitätsalltag.

Alle Veranstaltungsdaten und –themen, sowie die Namen der Vortragenden finden Sie hier.


Wann? Dienstag, 28.01.2014, 18.05 Uhr


Wo? Raum L046