Allgemeine Hinweise zum Studium

  • Kapazitäten zur Betreuung von Abschlussarbeiten
     
  • Gefährdungsbeurteilung nach MuSchuG (Mutterschutzgesetz) für Lehrveranstaltungen & Mitteilung über die Beschäftigung einer schwangeren oder stillenden Frau
     
  • Zur Anmeldung der Masterarbeit müssen Sie einen Nachweis der Sprachkenntnisse beifügen. 
     
  • Hinweis zum Masterabschluss-Seminar (im Rahmen des Masterabschluss-Moduls) im Fach Deutsch: Wenn Sie ein Masterabschluss-Seminar (im Rahmen des Masterabschluss-Moduls) im Fach Deutsch benötigen, wenden Sie sich bitte zu Semesterbeginn an den Betreuer/die Betreuerin ihrer Masterarbeit.
     
  • Zur individuellen Planung Ihrer Semesterplanung im Masterstudiengang Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen können Sie sich an einem modellhaften Studienverlaufsplan orientieren. 
     
  • Wenn Sie sich für Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache interessieren, lesen Sie bitte die Hinweise zum Doppelmaster (M. Ed. und MA DaZ/DaF mit Schwerpunkt DaZ).
     
  • Die Liste „Lehramt Deutsch“: Für Studierende des Faches Deutsch existiert ein E-Mail-Verteiler, über den bei Bedarf wichtige aktuelle Informationen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur versandt werden. Anmeldungen und Abmeldungen zur Liste „Lehramt Deutsch“ können auf einer separaten Webseite erfolgen.