N/A

Contact:

Telephone: +49 5121 883 30128
email contact form
Room: LN 229 - Neubau Bühler-Campus
Consultation time: nach Vereinbarung
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/fr/fb3/institute/idsl/mitglieder/hlebec/ Homepage

Fields of work:


Akademischer Lebenslauf


Arbeitsschwerpunkte


Publikationen

Monographien

2018: Aufgabentheorie und grammatisches Lernen. Eine Untersuchung zu Merkmalen von Lernaufgaben für den Grammatikunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren

Sammelbände

(i. V.): Orthographieerwerb im Übergang (zus. m. S. Sahel)

Aufsätze

(i. E.): Artikelschiene Schriftspracherwerb. In: Neef, M./Sahel, S./Weingarten,R. (Egg.): Terminologisches Wörterbuch Schriftlinguistik. Band 5 in der Reihe Wörterbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft (WSK)

2019: Die Interpunktion des Deutschen – traditionelle und neue Perspektiven. In: Der Deutschunterricht 5/2019 (zus. mit U. Bredel)

2019: Kognitive Aktivierung beim sprachlichen Lernen. In Didaktik Deutsch 47

2017: Grammar Instruction in Germany. Verfügbar auf der Homepage Teaching Grammar (Betr. v. Geoff Dean & Richard Hudson) unter: teach-grammar.com/wp-content/uploads/2017/06/Grammar-Instruction-in-Germany_062717.pdf

2017: DORA – eine Datenbank für den systematischen Orthographieunterricht. In: Rautenberg, I./Helms, S. (Hgg.): Der Erwerb schriftsprachlicher Kompetenzen. Empirische Befunde – didaktische Konsequenzen – Förderperspektiven. Baltmannsweiler: Schneider, 265–275 (zus. mit U. Bredel, W. E. Hehr, U. Heid & R. Jauch)

2015: Kommasetzung im Prozess. In: Praxis Deutsch (254), 36–43 (zus. mit U. Bredel)

2014: A lexical database for systematic orthographical teaching and training of German orthography. In: Faaß, Getrude & Ruppenhofer, Josef (Hgg): Workshop Proceedings of the 12th Edition of the Konvens Conference. Hildesheim: Universitätsverlag Hildesheim (zus. mit W. Hehr & R. Jauch), 95–102, http://www.uni-hildesheim.de/konvens2014/data/konvens2014-workshop-proceedings.pdf

2014: Wie viel Sprachbetrachtung steckt im Sprachbuch? Eine Analyse von Aufgabenstellungen zur Einführung der Wortart Verb in Sprachbüchern für die Grundschule. In: Bredel, U. & Schmellentin, C. (Hrsg.): Welche Grammatik braucht der Grammatikunterricht? Baltmannsweiler: Schneider, 161–182

2013: Wer weiß was? Zum Gebrauch von definitem und nicht-definitem Artikel. In: Praxis Deutsch (242), 24–27

2011: Ressourcen und Probleme der Lehrer im Orthographieunterricht. In: Bredel, U. & Reißig, T. (Hrsg.): Weiterführender Orthographieunterricht (= DTP 5). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren (zus. mit T. Bernasconi & T. Reißig), 496–506

2011: Aufgaben im Orthographieunterricht. In: Bredel, U. & Reißig, T. (Hrsg.): Weiterführender Orthographieunterricht (= DTP 5). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 422–440

Praxismaterial 

(i. E.): Im Satz richtig schreiben. In: D Eins – Sprache, Literatur, Medien. Deutsch Gymnasium (Klasse 7). Braunschweig: Westermann

(i. E.): Im Satz richtig schreiben. In: D. Eins. Arbeitsheft. Gymnasium (Klasse 7). Braunschweig: Westermann


Vorträge und Konferenzen


Sonstiges

Institut für deutsche Sprache und Literatur

Universität Hildesheim
Institut für deutsche Sprache und Literatur

Postanschrift:
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim 

Besucheranschrift und Paketzustellung:
Bühler-Campus
Lübecker Straße 3 (Zugang über Lüneburger Straße)
31141 Hildesheim

Geschäftszimmer:

Das Institutssekretariat ist vom 20. bis 24. September ausschließlich über Nicole Lindemann (lindeman(at)uni-hildesheim.de) und Kerstin Böhm (idsl(at)uni-hildesheim.de) erreichbar.

Gesa Reitze (Raum LN 223)
Tel.: +49 (0) 51 21 - 883 30100
Fax: +49 (0) 51 21 - 883 30101
reitze(at)uni-hildesheim.de
Nach Vereinbarung

Sylvia Schlenker (Raum LN 223)
Tel.: +49 (0) 51 21 - 883 30150
Fax: +49 (0) 51 21 - 883 30151
sylvia.schlenker(at)uni-hildesheim.de
Nach Vereinbarung

Nicole Lindemann (Raum LN 124)
Tel.: +49 (0) 51 21 - 883 30000
Fax: +49 (0) 51 21 - 883 30001
lindeman(at)uni-hildesheim.de
Nach Vereinbarung
 

Das Geschäftszimmer ist aufgrund der aktuellen Lage nicht persönlich besetzt.
Anfragen senden Sie bitte per E-Mail an Sylvia Schlenker, Gesa Reitze oder Nicole Lindemann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Institutsgeschäftsführung
Dr. Kerstin Böhm
Raum LN 215
idsl(at)uni-hildesheim.de

 

Geschäftsführender Direktor
Prof. Dr. Toni Tholen
Raum LN 214
tholen(at)uni-hildesheim.de