Vortrag von Dr. Torsten Scheid zu Appropriation Art

mardi, 30. novembre 2021 um 12:35 Uhr

Am 30. November 2021 spricht Dr. Torsten Scheid über Aneignungsprozesse innerhalb der zeitgenössichen Kunst.

30. November 2021
19:00 Uhr online

Appropriation Art und Cultural Appropriation teilen sich den gleichen Begriff, werden aber in der Sache voneinander geschieden und mit je unterschiedlichen Prämissen in getrennten Diskursen verhandelt. Tatsächlich aber können auch Aneignungsprozesse innerhalb der Zeitgenössischen Kunst Momente kultureller Aneignung entwickeln. In der Gegenüberstellung zweier Werkgruppen der Amerikanischen Künstler*innen Richard Prince (*1949) und Carrie Mae Weems (*1953) diskutiert der Vortrag künstlerische, ethische und juristische Problemstellungen im Kontext der Aneignung gefundener fotografischer Bilder.

Einwahl über Zoom:

Zoom-Meeting beitreten 
https://hannover-stadt-de.zoom.us/j/68157448447?pwd=SkZ6SWxFMnM0QU9rVHFrS1VZTXRLUT09

Meeting-ID: 681 5744 8447 
Kenncode: 890451 
Schnelleinwahl mobil 
+496950500951,,68157448447#,,,,,,0#,,890451# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort 
        +49 69 5050 0951 Deutschland 
Meeting-ID: 681 5744 8447 
Kenncode: 890451 
Ortseinwahl suchen: https://hannover-stadt-de.zoom.us/u/cn9uJ2Qjx

 Über Skype for Business beitreten 
https://hannover-stadt-de.zoom.us/skype/68157448447

Der Vortrag wird vom Photomuseum Braunschweig mit Unterstützung des Sprengel Museums Hannover veranstaltet. 


Institut für Bildende Kunst
und Kunstwissenschaft
Domäne Marienburg
31141 Hildesheim

Postanschrift:

Universität Hildesheim
Institut für Bildende Kunst
und Kunstwissenschaft
Postfach 10 13 63
31113 Hildesheim

Geschäftsführender Direktor:

Prof. Dr. Thomas Lange

Sekretariat:

Helga Burgemeister

Tel.: +49 (0)5121 883-20300
Fax: +49 (0)5121 883-20301

institut-kunst@uni-hildesheim.de