Dr. phil. Nils Benit

Foto Nils Benit

Fields of work:

  • Institut für Psychologie [Wiss. Angestellte]
  • Fachbereichsrat Fachbereich 1 (7:2:2:2) [Stellvertreter_innen Gruppe Wiss. Mitarb. (Stellv. WM)]

Werdegang

Ausbildung

2009 – 2013

2006 – 2009

Promotion an der Universität Hildesheim am Institut für Psychologie

Master-Studium der Psychologie an der Universität Hildesheim mit dem Schwerpunkt Pädagogische Psychologie

2002 – 2005Bachelor-Studium an der Berufsakademie Stuttgart-University of Cooperativ Education
2001 Abitur an der Oberschule zum Dom in Lübeck

Akademische Grade

2013

Promotion zur Erlangung des akademischen Grades eines "Doktor philosophiae"

Titel Dissertation: Man kann nicht immer alles haben? Vereinbarkeit von Validität und Akzeptanz bei eignungsdiagnostischen Auswahlverfahren

2009

Master of Science (MSc) Psychologie mit Auszeichnung

Titel Masterarbeit: Validierung des Auswahlverfahrens Management der Volkswagen Coaching GmbH – Eine Evaluationsstudie zur Überprüfung der Güte und Qualitätsanforderungen gemäß DIN 33430.

2005

Bachelor of Arts (BA) with Second Class Honours (1ST Division) in Social Work (Mental Illness and Addiction)

Titel Bachelorarbeit: Empowerment und freiheitsentziehende Maßnahmen - ein Widerspruch?

Eine Befragung zu Selbstbestimmungsmöglichkeiten bei geschlossen untergebrachten psychisch erkrankten Klienten.

Bisherige Tätigkeiten

seit 2013

Post-Doc an der Universität Hildesheim Institut für Psychologie

Vertreter des wissenschaftlichen Mittelbaus in der Fachbereichskommission des Fachbereiches I Sozial- und erziehungswissenschaften

Institutsvertreter der Psychologie (Mittelbau)

seit 11/2009

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion an der Universität Hildesheim Institut für Psychologie

2009Externer Evaluator für die Volkswagen Coaching GmbH
2009

Masterarbeit bei der Volkswagen Coaching GmbH, Wolfsburg, Career Development, Potenzialdiagnostik

2008 - 2009

Praktikum bei der Volkswagen Coaching GmbH, Wolfsburg, Career Development, Potenzialdiagnostik

2008SPSS-Berater als Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Hildesheim
2005 - 2006

Mitarbeiter des sozialpsychiatrischen Wohnheims Haus Birkenhof für psychisch Erkrankte und Suchtkranke in Lübeck

Forschungsinteressen

Lehrtätigkeit

WS 2009/2010 

SoSem 2010            

WS 2010/2011

SoSem 2011

WS 2011/2012

SoSem 2012

 WS 2012/2013

 SoSem 2013

 

 WS 2013/2014

 SoSem 2014

 WS 2014/2015

 SoSem 2015

Lehrauszeichnungen

Veröffentlichungen und Tagungsbeiträge

Eingeladene und sonstige Vorträge

Presse

Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen

Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs, Fachgruppen: Arbeits-/ Organisations- & Wirtschaftspsychologie)