Kommunikation - Interaktion - Kooperation (KIK)

In Schule und Unterricht

Eine schulpsychologische Fortbildung für Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer

Sie sind eine erfahrene Lehrerin oder ein erfahrener Lehrer? Sie unterrichten ihre Fächer und sind Leiterin oder Leiter einer Klasse? Sie engagieren sich für Ihre Fächer ebenso wie für Ihre Klasse und wissen aus eigener Erfahrung, dass für eine Klassenleitung andere Kenntnisse und Kompetenzen erforderlich sind als für erfolgreichen Fachunterricht?…

Kommunikation – Interaktion – Kooperation sind Werkzeuge und Ziele einer guten Klassenleitung. Gleichzeitig stehen diese drei Begriffe – kurz KIK - für eine Fortbildung, die speziell auf Sie als Klassenlehrerin oder Klassenlehrer zugeschnitten ist und Ihnen dabei hilft, Ihr Handeln in der Leitung einer Klasse zu optimieren.

Eine kurze Übersicht finden Sie hier: KIK-Flyer