Inklusion im Sportunterricht

Wednesday, 27. November 2013 um 12:48 Uhr

Die Juniorprofessorin Vera Volkmann und Nico Kurpiers vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Hildesheim, Marienburger Platz 22, laden zu der Informationsveranstaltung „Inklusion – just do it?“ ein

Hildesheim (r/he). Die Juniorprofessorin Vera Volkmann und Nico Kurpiers vom Institut für Sportwissenschaft der Universität Hildesheim, Marienburger Platz 22, laden zu der Informationsveranstaltung "Inklusion - just do it?" ein:
Verschiedene Sportwissenschaftler berichten dabei am Mittwoch, 3. Juli, von 15 bis 17 Uhr, von den Chancen und Grenzen der Inklusion in Bezug auf Sport- und Bewegungsangebote. In dem Seminar "Über Sport und körperliche Beeinträchtigung" haben sich die Studenten beispielsweise mit Konzepten zum inklusiven Sport befasst, selber einen Tag im Rollstuhl verbracht und die Sportart Rollstuhlbasketball ausprobiert.

Ein anderes Projekt - "Schneesport mit krebskranken Kindern" - haben die Studenten in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover verwirklicht: Gemeinsam mit betroffenen Familien und Ärzten verbrachten sie eine Rehabilitationswoche in den Bergen. Nico Kurpiers spricht in diesem Rahmen über Wintersport als Mittel zur Rehabilitation krebskranker Kinder.