Kurzvita

  • Studium der Sportwissenschaft und Germanistik in Köln
  • 1998 Promotion am Pädagogischen Seminar der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) im Fach Pädagogik
  • 2007 Habilitation an der DSHS (venia legendi für Sportwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Sportpädagogik)

Beruflicher Werdegang

  • 1993-1995 Stipendiat an der DSHS Köln
  • 1995-2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Pädagogischen Seminar der DSHS
  • zudem zahlreiche Lehraufträge am Institut für Sportpublizistik der DSHS
  • 2001-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sportpädagogik/-didaktik der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2003-2006 Kommissarischer Leiter des Lehrstuhls
  • 2006-2007 Vetretungsprofessur an der Stiftung Universität Hildesheim, Institut für Sportwissenschaft und Sportpädagogik
  • seit 2007 Professor am Institut für Sportwissenschaft, Stiftung Universität Hildesheim