Franziska Lena Ziegler

Visitenkarte

Foto

Contact:

Telephone: +49-5121-883-10782
email contact form
Consultation time: nach Vereinbarung

Fields of work:

  • Inst. für Sozialwiss. - Politikwissenschaft [Wiss. Angestellte]
  • Kommission zur Vergabe leistungsbezogener Mittel im FB 1 [Mitglied]

Wissenschaftlicher Werdegang

Franziska Ziegler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Migration Policy Research Group am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Hildesheim. Sie war im Verbundprojekt SOLDISK: Solidaritätsdiskurse in Migrationskontexten und im Projekt Zwei Welten? – Integrationspolitik in Stadt und Land tätig. Zuvor arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Menschenrechte im Forschungsnetzwerk der Grundrechteagentur der Europäischen Union (FRANET). Sie studierte Politikwissenschaft und Rechtswissenschaften an der Maastricht University, der Universiteit van Amsterdam und der University of British Columbia in Vancouver. Während des Studiums arbeitete sie als wissenschaftliche Hilfskraft und Redaktionsassistenz und sammelte praktische Erfahrungen u.a. im NGO-Bereich, beim Auswärtigen Amt und bei der Europäischen Kommission.

Publikationen

Lehre

  • WiSe 2022_23: Solidarität in diversen Gesellschaften | Universität Hildesheim
  • SoSe 2021: Das Politische System der EU | Universität Hildesheim
  • WiSe 2020_21: Das Politische System der BRD | Universität Hildesheim
  • WiSe 2020_21: Migrationspolitiken im nationalen und internationalen Kontext | DHBW
  • SoSe 2020: Migration - Partizipation - Solidarität | Universität Hildesheim (zusammen mit Christin Younso)
  • SoSe 2020: Migrationspolitiken im nationalen und internationalen Kontext | DHBW
  • WiSe 2019_20: Politische Systeme im Vergleich | Universität Hildesheim