Archiv Informationen & Veranstaltungen

App zur Stärkung der Rechte von jungen Menschen in Pflegefamilien

Eine neu entwickelte App für junge Menschen in Pflegefamilien soll dabei helfen, die Beteiligungs-, Schutz- und Beschwerderechte von jungen Menschen...

Empfehlungen für mehr Beteiligung der jungen Generation auf Bundesebene

Das Bundesjugendkuratorium hat Empfehlungen erarbeitet, wie junge Menschen in politische Beratungsprozesse der Bundespolitik stärker eingebunden...

Sprachlernprojekt für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Seit vier Jahren qualifiziert ein Team um Annette Lützel Studentinnen und Studenten der Universität Hildesheim für den Sprachunterricht von...

Soziale Dienste: Dualer Masterstudiengang an Uni Hildesheim

Zum Wintersemester 2019/2020 startet an der Universität Hildesheim der bundesweit erste universitäre berufsintegrierende duale Masterstudiengang...

Hochschulforschung – Hohe Relevanz für die Hochschulpraxis

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungsclusters „Hochschule und Bildung“ arbeiten an Forschungsprojekten, die eine hohe gesellschafts-...

Übergang von der Heimerziehung in ein eigenverantwortliches Leben

Wissenschaftlerinnen am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik entwickeln eine vernetzte Infrastruktur für die Begleitung von jungen Menschen...

In der Praxis: sozialpädagogisches Projektsemester

120 Studierende haben in 23 Projektgruppen eine Vielfalt von Projekte in der Region gemeinsam mit Kinder- und Jugendzentren, Seniorenheimen,...

Uni-Professor Schröer berät Bundesregierung in Jugendfragen

Der Hildesheimer Sozialpädagogik-Professor Wolfgang Schröer ist zum Vorsitzenden des Bundesjugendkuratoriums berufen worden.

Professor Wolfgang Schröer ist Vorsitzender des Bundesjugendkuratoriums

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim haben sich auf die Kinder- und...

Früh und wohlig warm beginnt der Tag in der Vinzenzpforte

Im Winter öffnet die Anlaufstelle für Bedürftige und Obdachlose in der Neuen Straße bereits um sechs Uhr früh.

Neue Pflegekräfte für Hildesheimer Altenheime

Um regional Abhilfe zu schaffen, hat das St.-Bernward-Krankenhaus im Dezember der Universität Hildesheim eine Stiftungsprofessur übertragen.