Aktuelles

Digitales Kolloquium "Wunsch und Wirklichkeit deutscher Bildungspolitik – Steuerung auf dem Prüfstand"

Wie kann – und muss – Politik das Schulwesen in Zukunft steuern? Ist Bildungsgerechtigkeit (noch) das Ziel? Wer sind die entscheidenden Akteure der Bildungspolitik?

Ängste Jugendlicher nehmen zu - Zweite Umfrage zu Folgen der Corona-Pandemie auf junge Menschen liegt nun vor

Junge Menschen sind in der Covid-19-Pandemie von psychischen Problemen, Vereinsamung und Zukunftsängsten betroffen. Bereits eine erste Umfrage, an der Forscher*innen aus Hildesheim beteiligt waren,…

Jugendliche fühlen sich durch die COVID-19-Pandemie stark belastet

Junge Menschen sind in der COVID-19-Pandemie von psychischen Problemen, Vereinsamung und Zukunftsängsten betroffen. Das gilt besonders für diejenigen mit finanziellen Sorgen. Dies geht aus einer…

Wie tickt die Generation Tiktok? - Das Thema Gesundheit steht für Jugendliche im Fokus

Reicht der Blick auf die Plattform aus, um die Digital Natives in der Corona-Krise zu verstehen? „Es gibt ein hohes Verantwortungsbewusstein in der Pandemie, aber auch ein große Frustation darüber,…

Täglich singt das Murmeltier - Britische Lockdown-Songs im heimischen Wohnzimmer

Die Hildesheimer Sozialpädagogin Severine Thomas sagt: „Es gibt ein hohes Verantwortungsbewusstsein in der Pandemie, aber auch eine große Frustration darüber, wie das Leben gerade reduziert ist."

Fehlender Austausch macht jungen Menschen zu schaffen

Anna Zellin, ehemalige Studentin der Sozial- und Organisationspädagogik an der Uni Hildesheim, leitet die Junge Selbsthilfe in Hildesheim und berichtet was Menschen zwischen 18 und 35 Jahren bewegt.

Wie Kinder den Lockdown erleben: Uni-Studie -Tragende Struktur des Alltags fehlt

Im Jahr 2020 starteten Wissenschaftler vom Hildesheimer Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung in Kooperation mit der Uni Frankfurt und der Uni Bielefeld die bundesweite Onlinebefragung…

Wie aus Inklusion Zukunft wird - 50 Jahre Förderzentrum Bockfeld

„Inklusion kann man nicht aus dem Hut zaubern, die muss man entwickeln, und die muss man leben.", sagt Bernd Kolberg, Verbandsgeschäftsführer des Förderzentrums im Bockfeld. Er selber hat an der Uni…

Archivierte Beiträge