Aktuelles

Arbeit mit Straftäter*innen - Eine Karriere als Sozialpädagoge

Peter Hahlbrock betreute beruflich unter anderem straffällige Jugendliche und Erwachsene. Zusätzlich lehrte er mehr als 26 Jahre an der Universität Hildesheim. Jetzt verabschiedet er sich in die Rente…

Jugend zwischen Corona-Folgen und globalen Krisen - Ergebnisse der vierten bundesweiten JuCo Studie

Die emotionale Belastung ist für viele Jugendliche nach Corona nicht weniger geworden. Zudem haben junge Menschen das Gefühl, von den politisch Verantwortlichen nicht ausreichend wahrgenommen zu…

#ausderWissenschaft Folge 28: Jung sein in Zeiten der Pandemie - Die Langfristfolgen von Corona (Dr. Severine Thomas)

Zu den Forschungsschwerpunkten von Dr. Severine Thomas gehört die Jugendforschung in ganz unterschiedlichen Facetten. Ab Anfang des Jahres 2020 hat sie gemeinsam mit einem Forschungsteam der…

Expert*innen kritisieren: Geplante Kindergrundsicherung übergeht junge Menschen, die in Wohngruppen aufgewachsen sind

Junge Menschen, die in Wohngruppen, Heimen oder Pflegefamilien aufgewachsen sind, werden im aktuellen Entwurf zur Einführung einer Kindergrundsicherung nicht berücksichtigt, obwohl sie nach dem Auszug…

Pflegekinderhilfe in der DDR – Forschungsteam sucht Zeitzeug*innen

Während die Heimerziehung in der DDR in vielen Teilen bereits umfassend politisch, gesellschaftlich und wissenschaftlich aufgearbeitet wurde, liegen bislang so gut wie keine Erkenntnisse zur…

Ausstellung in der Universität zum Thema Alter und spielerischen Demenzparcours

Wollen Sie wissen, wie es ist, wenn Menschen ihre Welt mit einer Demenz wahrnehmen? Mit dieser Frage hat die Alterswissenschaftler Dr. Anne Meißner ihre Studierenden an der Uni Hildesheim beschäftigt.…

Austellung in der Hildesheimer Unibibliothek soll vorherrschende Sichtweisen auf das „Altern" auf den Prüfstein stellen

Wie alt ist alt? Bis wann ist man noch jung? Wie sieht das Leben im Alter aus? Antworten darauf will die Wanderausstellung zum Thema geben. „Das Alter(n) ist bunt und vorherrschende Altersbilder…

Wanderausstellung „Was heißt schon alt?“

Wie alt ist alt? Bis wann ist man noch jung? Wie sieht das Leben im Alter aus? Die Wanderausstellung, die vom 23. Juni bis zum 10. Juli 2023 in der Universitätsbibliothek gezeigt wird, lädt dazu ein,…