Lesung und Diskussion mit Prof. Karl Schlögel