Konferenzen

Das Center for World Music teilt Wissen. Gemeinsam mit weiteren Partnern richtet das Hildesheimer Forschungsinstitut Konferenzen aus, etwa im Juni 2015 in Ostafrika. Musik ist ein wichtiges Mittel um zu erinnern, um Macht und Status darzustellen sowie individuelle und kollektive Identitäten auszuhandeln. Der Kongress  in der „Dhow Countries Music Academy“ war der größte Musikkongress in der Geschichte Tansanias. Die Konferenz hat Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Tansania, Ghana, Nigeria, Südafrika, Namibia, Kenia, Europa und Nordamerika zusammengebracht.