Förderverein Center for World Music e.V. gegründet

jeudi, 18. mars 2021 um 15:00 Uhr

Das CWM hat mit der Gründung eines Vereins Strukturen für Teilhabe und Projektarbeit ausgebaut.

Um den Arbeitsbereich „Community Service“ angemessen organisieren, entwickeln und mit partizipativen Projekten durchführen zu können, hat das CWM den Förderverein Center for World Music e.V. gegründet. In der Gründungsversammlung wurden die Vereinssatzung und ein Kooperationsvertrag mit der Stiftung Universität Hildesheim verabschiedet, einstimmig der Vorstand gewählt und die Weiterarbeit skizziert.

Der Verein widmet sich der Förderung und Vermittlung von inter- und transkulturellen Ausdrucksformen musikalischer Art. Er bringt den Austausch und das Verständnis von kulturellen Zusammenhängen und kultureller Vielfalt im Sinne der UNESCO-Konvention voran und engagiert sich für die Teilhabe von Menschen verschiedener Hintergründe. Er soll bestehende Netzwerke von Kulturschaffenden, Bildungseinrichtungen und regionaler wie überregionaler Partner(institutionen) stärken und ausbauen. Dies erfolgt in der Organisation und Durchführung von künstlerischen, musik- und kulturpädagogischen, soziokulturellen und wissenschaftlichen Veranstaltungen wie Konzerten, Workshops und Vorträgen.