Partner und Förderer

Wir bedanken uns bei allen privaten Spender*innen und im Besonderen bei:

der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen

"Die Bewahrung und Erhaltung von Kulturgut ist der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen von jeher ein Anliegen. Auch die Stiftung Universität Hildesheim wird seit vielen Jahren von der Bank unterstützt. Als PD Dr. Mario Müller, als Kurator der Stiftung Schulmuseum der Universität Hildesheim, dem Vorstand das neue Konzept für des Schulmuseum präsentierte, ließ dieser sich sofort begeistern. „Das Schulmuseum hat mit dem neuen Standort eine sehr gute Verkehrsanbindung. Die Räume der alten Schule sind frisch restauriert und äußerst geeignet für die Ausstellung. Die Idee, das bisher Gezeigte durch ein virtuelles Klassenzimmer zu ergänzen, ist in die Zukunft gerichtet und passt perfekt zu unserer Strategie, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen.“, erläuterte Henning Deneke-Jöhrens, Vorsitzender des Vorstands der Volksbank eG, die großzügige Unterstützung der Bank."
 

„Seit 18 Jahren unterstützt die VGH-Stiftung mit dem Förderpreis Museumspädagogik besonders kreative Konzepte in diesem Bereich. … Die ausgezeichneten Projekte erhalten ein Preisgeld in Höhe von jeweils 3.500 Euro zur Umsetzung ihrer Vorhaben.“ – Das Schulmuseum Hildesheim wurde in den Jahren 2013 und 2019 mit dem Förderpreis geehrt.

Für die zahllosen großen und kleinen Hilfestellungen bei der täglichen Organisation des Museumsbetriebs und die hervorragende Zusammenarbeit bei den gemeinsamen Veranstaltungen bedanken wir uns beim Team der Volkshochschule.

 

 

Der Olms Verlag bereicherte die historische Schulstube um eine außergewöhnlich schönen Schulbank und unterstützt die gemeinsam mit dem Universitätsverlag Hildesheim betreute Schriftenreihe Veröffentlichungen der Stiftung Schulmuseum in der Stiftung Universität Hildesheim.

Ein großes Dankeschön gebührt allen Mitgliedern des Förderkreises, die das Schulmuseum seit der Gründung im Jahr 2003 durch ihre ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen.

dem Leseladen - Bücher am Marienburger Platz

Für die Unterstützung der Vorlesetage des Schulmuseums danken wir besonders dem Leseladen am Marienburger Platz.

der Kaffee Rösterei Schuler

Wir danken für den Spaß beim Sackhüpfen in Kaffeesäcken der Rösterei Schuler.