Transforming Cities - Paradigms and Potentials of Urban Development Within the “European Capital of Culture”

Die Herausgeber*innen

Professor Dr. Wolfgang Schneider, inzwischen verabschiedeter Gründungsdirektor des Instituts für Kulturpolitik der Universität Hildesheim war seit 1997 Deutschlands erster und bisher einziger ordentlicher Universitätsprofessor für Kulturpolitik. [Mehr ...]

Kristina Jacobsen, Studium der Europawissenschaften, Germanistik und Musik in Heidelberg/Mannheim, Hamburg und Berlin, Promotionsstudium zum Thema Kulturhauptstadt Europas an der Universität Hildesheim, derzeit tätig als Wissenschaftlerin am ECoC LAB des Instituts für Kulturpolitik der Universität Hildesheim sowie als Beraterin.