Gender- und Diversity-Kompetenzen in Hochschullehre und Beratung: Institutionelle, konzeptionelle und praktische Perspektiven

Die Herausgeberin

Dr. Corinna Tomberger arbeitete an der Universität Hildesheim in der genderbezogenen Qualitätsverbesserung der Lehre und in der Förderung der Frauen- und Geschlechterforschung. Sie war als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterstudien in Hildesheim und im Gleichstellungsbüro der Universität Hildesheim tätig.