Veranstaltung

Ringvorlesung: Kultur, Konsum und der digitale Wandel

Im Wintersemester lädt die Forschungsstelle Konsumkultur zur Ringvorlesung Kultur, Konsum und der digitale Wandel ein. Zu den Vortragenden zählen Wissenschaftler/innen aus allen vier Fachbereichen der Universität Hildesheim sowie renommierte Gäste, darunter die Publizistin Kathrin Passig. In der Ringvorlesung wird es darum gehen, den digitalen Wandel in einem Dreieck von technologischer, ökonomischer und kultureller Transformation in den Blick zu nehmen. Dabei erscheint die Digitalisierung sowohl als Treiber wie als Effekt kultureller und aufmerksamkeitsökonomischer Veränderungen, die sich nicht zuletzt im ästhetischen Kapitalismus und seiner Konsumkultur zeigen. Sie findet im Wintersemester 2018/19 immer dienstags statt, von 18.15 bis 19.45 Uhr auf dem Hauptcampus der Universität Hildesheim im Hörsaal H 4 N008. Das detaillierte Programm findet sich hier.