Forschungsdatenmanagement / Research Data Management

image_pdfimage_print

Das FDM bezeichnet den Prozess, der alle Methoden und Verfahren umfasst, die zur Sicherung der langfristigen Nutzbarkeit von Forschungsdaten angewendet werden:

  • Generierung
  • Bearbeitung
  • Anreicherung
  • Archivierung
  • Veröffentlichung

(Handhabung der Daten über den gesamten Datenlebenszyklus)

Methoden und Verfahren des Forschungsdatenmanagements können in einem Datenmanagementplan beschrieben werden.

 

RDM is the process that encompasses all methods and procedures used to ensure the long-term usability of research data:

  • generation
  • processing
  • enrichment
  • archiving
  • publication


(Handling of data over the entire data lifecycle)

Methods and procedures of Research Data Management can be described in a Data Management Plan.