Osterpause.

Auch die FDM-Stelle benötigt einmal eine Pause!

Ab dem 19. April wird es danach wieder mit der Beratung („First-Level-Support“), Speicherung und Veöffentlichung (Data Publications) sowie mit mehreren Workshops weitergehen, und auch die Reihe der Coffee Lectures wird fortgesetzt.

https://www.fdm-bayern.org/events/coffee-lectures-forschungsdatenmanagement-nfdi-nationale-forschungsdateninfrastruktur-daten-kekse-und-mehr/

Hinweis durch die eResearch Alliance in Göttingen sowie auf der neuen Webseite von unserem guten FDM-Kooperationspartner, FDM-Bayern: https://www.fdm-bayern.org/

The UB Hildesheim offers a series of Coffee Lectures on research data management in the summer term 2021. Interested researchers are invited to join in. https://www.eresearch.uni-goettingen.de/news/ub-hildesheim-coffee-lectures/

UB Hildesheim: Coffee Lectures

digiGEBF21 Data Challenge in Kooperation mit dem FDZ am IQB.

Hinweis!

„Wir lieben Daten! Für unsere Studien sammeln wir sie, wir wandeln sie um und werten sie aus. Und wir archivieren sie, nachdem sie ihren Zweck erfüllt haben. Und dann? Wir erheben oft umfangreiche Daten von Schüler*innen, Lehrkräften, Eltern, Studierenden usw., aber schöpfen in der Regel das Untersuchungspotential dieser Daten nicht aus. Unsere Daten, die von Forschungsdatenzentren gesammelt werden, sind also regelrechte Datenschätze, die nur darauf warten vielleicht eines Tages gehoben zu werden.“

Gemeinsam mit dem FDZ am IQB werden vom 29. März bis zum 20. Juni 2021 das Campus File der PISA Plus-Daten allen digiGEBF21 Teilnehmer*innen zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen unter: https://www.digigebf21.de/frontend/index.php?folder_id=3843&page_id=