9. Eurasische Konferenz für wissenschaftliche Bibliotheken und Forschungsdatenmanagement „Alive to Changes: Engage. Embrace. Ensure” – Präsentation aus dem Forschungsdatenmanagement der Universitätsbibliothek Hildesheim zu Online- Formaten während der COVID-19-Pandemie. Embrace!

Die 9. Eurasische Konferenz für wissenschaftliche Bibliotheken, Eurasian Academic Libraries Conference – 2020, die vom 30. September bis zum 2. Oktober 2020 unter dem Motto „Alive to Changes: Enga-ge. Embrace. Ensure” an der Nazarbayev Universität in Nur-Sultan (ehemals Astana) ONLINE mit allen Teilnehmenden stattfand, untersuchte wieder aktuelle Trends in wissenschaftlichen Bibliotheken.

Zum vollständigen Beitrag geht es hier: https://www.b-i-t-online.de/heft/2020-06-reportage-strauch.pdf

Bibliotheken als Partner der Forschung Bericht zum Workshop „Was ist Forschung?“ am 13. und 14. November 2019 an der ULB Darmstadt.

„Die Kommission für forschungsnahe Dienste des VDB ging im November 2019 in einem Workshop in der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt zusammen mit Fachwissenschaftlern und Bibliothekaren der Frage nach, wie sich Forschungsprozesse in einzelnen Disziplinen konkret gestalten, und wie Bibliotheken diese mit dezidierten Angeboten unterstützen können: Wie sieht der konkrete Arbeitsalltag von Biologen, Materialwissenschaftlern oder Politikwissenschaftlern aus? Wie geschieht der Umgang mit digitalen Daten in den einzelnen Disziplinen? Wo liegen Gemeinsamkeiten, wo Unterschiede? Welche generischen Angebote können Bibliotheken hier machen? Dieser Artikel beschreibt die Ergebnisse des Workshops aus den zahlreichen Vorträgen und Diskussionen der Teilnehmenden.“

Zum Bericht: https://www.o-bib.de/article/view/5634

Stille, W., Farrenkopf, S., Hermann, S., Jagusch, G., Leiß, C., & Strauch, A. (2020). Bibliotheken als Partner der Forschung. O-Bib. Das Offene Bibliotheksjournal / Herausgeber VDB, 7(4), 1-9. https://doi.org/10.5282/o-bib/5634