BMBF: Küstenmeerforschung in Nord- und Ostsee

Donnerstag, 13. Juni 2019 um 13:34 Uhr

Das BMBF fördert Vorhaben zur „Küstenmeerforschung in Nord- und Ostsee – Küsten im Wandel“ im Forschungsprogramm der Bundesregierung MARE:N und unter dem Dach des Rahmenprogramms „Forschung für nachhaltige Entwicklungen“ (FONA3).

Es werden Projekte gefördert, die mindestens zwei der drei nachfolgenden Forschungsfelder in interdisziplinären Forschungsverbünden anwendungsorientiert bearbeiten:

Forschungsfeld I: Klima- und Küstendynamik

Forschungsfeld II: Biodiversität und Nahrungsnetze

Forschungsfeld III: Ökosystembasierter Küstenschutz

Gefördert werden auch Querschnittsaufgaben:

  • Modellentwicklung
  • Transfer und Koordinierung

Das Antragsverfahren ist zweistufig. Projektskizzen sind bis 17. September 2019 vorzulegen.

Weitere Informationen: www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-2463.html