BMBF: Alphabetisierung und Grundbildung von Erwachsenen

Montag, 21. Dezember 2020 um 15:06 Uhr

Das BMBF fördert Projekte zum Thema Maßnahmen zum Transfer und zur Verstetigung von lebensweltlich orientierten Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener.

Gefördert werden können Vorhaben, die die im Rahmen der „Richtlinie zur Förderung von lebensweltlich orientierten Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“ entwickelten und erprobten Konzepte, Maßnahmen, Produkte oder Kooperationsmodelle evaluieren und weiterentwickeln, insbesondere aber transferieren und verstetigen. Die zu fördernden Vorhaben müssen dabei inhaltlich an mindestens zwei der folgenden Handlungsfelder ausgerichtet sein:

  1. Netzwerk- und Kooperationsstrukturen in der lebensweltlich orientierten Alphabetisierung und Grundbildung
  2. Lebensweltlich orientiertes Alphabetisierungs- und Grundbildungsangebot
  3. Lehr- und Lernprozessen in der lebensweltlich orientierten Alphabetisierung und Grundbildung

Das Antragsverfahren ist zweistufig. Projektskizzen sind einzureichen bis 11. März 2021.

Weitere Informationen: https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-3265.html