Film "La Désintégration" (Philippe Faucon)

Montag, 26. Mai 2014 um 18:00 Uhr

Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation lädt ein

Info: Das Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation in Kooperation mit der Antenne Métropole lädt ein: Es werden wieder 4 französische Filme im Original mit Untertiteln gezeigt.

La Désintégration (Philippe Faucon), Untertitel : Deutsch

Am Beispiel dreier junger Männer porträtiert La Désintégration aufkeimende fundamentalistische Strömungen unter Jugendlichen in den Vororten französischer Großstädte. Die fiktiven Charaktere Ali, Nasser und Nico (Hamza) sind in Lille aufgewachsen und haben schon einige Enttäuschungen erlebt. Genau diese Enttäuschungen nutzt der 10 Jahre ältere Djamel, ein charismatischer Fundamentalist, um in ihnen Hass gegen Frankreich zu schüren. Nach und nach werden die drei Männer zu radikalen Islamisten, es kommt zum Bruch mit ihrer Umgebung.

Länge: 1h18min

Wann? 26. Mai, 18 Uhr s.t

Wo? L056 (Medientextlabor), Bühler-Campus