IT-Infrastruktur

IT-Infrastruktur

Nach dem Rechenzentrum ist das Institut für Mathematik und Angewandte Informatik der größte IT-Dienstleister der Universität Hildesheim. Am Gebäude Samelsonplatz betreut das Institut eine IT-Infrastruktur mit rund 90 Rechner, darunter auch Rechner bzw. Serverdienste für andere Einrichtungen des Fachbereichs Informations- und Kommunikationswissenschaften. Unsere Rechnerpools werden zudem im steigenden Umfang auch von anderen Fachbereichen, insbesondere vom Fachbereich Erziehungs- und Sozialwissenschaften in Anspruch genommen. Am Gebäude Samelsonplatz unterstützt das Institut zudem das Rechenzentrum bei der Unterhaltung des Netzbetriebs.

Ferner ist das Institut für Mathematik und Angewandte Informatik Initiator zahlreicher kleinerer IT-Dienste der Universität. Dazu gehören