Prof. Dr. Barbara Schmidt-Thieme

Professorin Dr. Barbara Schmidt-Thieme

Foto Barbara Schmidt-Thieme

Kontakt:

Telefon: +49 5121 883-40120
E-Mail Kontaktformular
Raum: A 110 Spl - Gebäude A (Samelson-Campus)
Sprechzeit: während der Vorlesungszeit: Freitag 10-11
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/fb4/institute/imai/mitglieder/bst/ Homepage

Tätigkeitsbereiche:

Forschung

  • Repräsentationsformen mathematischen Wissens - von der Kindertagesstätte bis ins Studium

              - STARK

              - HiStEM

  • Entwicklung und Gebrauch von Fachsprachkompetenz, Sprachsensibeler Mathematikunterricht

              - iLeb

  • Geschichte der Mathematik und des Mathematikunterrichts - in Forschung und Lehre

              - Buchprojekt: MGA

              - Buchprojekt: 6000 Jahre Mathematikunterricht

 Publikationen

  • Publikationen

 Vorträge und Tagungen

  • Vorträge und Tagungen

Lehrveranstaltungen der AG MLL

Fachwissenschaft:

  • Lineare Algebra
  • Arithmetik und Aufbau der Zahlenbereiche
  • Geometrie

Fachdidaktik:

  • Einführung in die Didaktik der Mathematik (Vorlesung, Bachelorstudium Lehramt Mathematik)
  • Mathematikdidaktik in Theorie und Anwendung (Vorlesung, Masterstudium Lehramt Mathematik)
  • Fachdidaktische Seminare im Bachelor und Master
  • MINT unterrichten (Ringvorlesung zu verschiedenen Themen, Masterstudium Lehramt MINT)
  • Erstunterricht Mathematik (Seminar, Masterstudium Lehramt aller Fächer)

 Mitgliedschaften

Curriculum Vitae

  • 18.11.1968 — geboren in Heidelberg
  • 1975 - 1979 — Besuch der Martin-Stöhr-Schule in Hirschberg-Leutershausen
  • 1979 - 1988 — Besuch des altsprachlichen Kurfürst-Friedrich-Gymnasiums in Heidelberg
  • 1988 — Abitur
  • 1988 - 1994 — Studium der Germanistik und Mathematik an den Universitäten Heidelberg und München
  • 1994 — 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Deutsch
  • 1994 - 1998 — Wissenschaftliche Angestellte am Frühneuhochdeutschen Wörterbuch bei Prof. Dr. O. Reichmann
  • 1998 — Promotion in den Fächern Germanistik und Mathematik
  • 1998 - 2004 — Wissenschaftliche Assistentin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • 1998 - 2001 — Abordnung an die Gutenberg Grund- und Hauptschule Karlsruhe
  • 2004 — Professorin für Mathematik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
  • seit 2006 — Professorin für Mathematik und ihre Didaktik an der Universität Hildesheim