"Mathe-Hütte"

Sie können die Exkursionswoche nutzen, um umgeben von der frischen Luft des Harzes Ihre mathematischen Kompetenzen zu vertiefen. Auf der "Mathe-Hütte" sollen Sie eigenständig in Kleingruppen mithilfe von Fachliteratur ein mathematisches Thema erarbeiten und am letzten Tag Ihre Ergebnisse im Plenum präsentieren. Bei der Erarbeitung stehen Ihnen natürlich die begleitenden Dozenten helfend zur Seite.

Für eine erfolgreiche Präsentation bekommen Sie eine Bescheinigung über einen Bonus ausgestellt. Mit diesem Bonus können Sie Ihre Note in einer unserer Vorlesungen der Basis- und Aufbaumodule um zwei Teilnoten aufbessern (z.B. von 2,7 auf 2,0).

Außerdem ist es Ihnen möglich, auf dieser Exkursion das Proseminar abzuleisten (siehe Infozettel Proseminar).

Die "Mathe-Hütte" findet im Oberharz vom 23. bis zum 25. Mai 2018 im "Gruppenhaus Braunlage" statt (hier kommen Sie zu Google Maps). Neben universitären Inhalten bietet diese Exkursion die Chance, Ihre Mitstudierenden und Dozenten besser kennen zu lernen. Gelegenheiten dafür haben Sie besonders bei der Teilnahme an den Freizeitangeboten der Unterkunft.

Anmeldung:

Dazu melden Sie sich per Formular (hier) im Sekretariat des Instituts für Mathematik und angewandte Informatik oder per E-Mail bei Frau David bzw. Frau Falso im Sekretariat an. Bei der Anmeldung per E-Mail geben Sie bitte folgende Informationen an: Ihren Namen, Ihre Matrikelnummer, ggf. den Namen der Person, mit der Sie ein Zimmer teilen möchten und Ihren Verpflegungswunsch (inkl. eventueller Besonderheiten wie Allergien oder Unverträglichkeiten, sofern Sie am gemeinsamen Essen teilnehmen).

Nach Ablauf der Frist werden entsprechend Ihrer Gruppen die Hotelzimmer von uns gebuchen.

  • Die Themen, Materialien für Ihre Präsentation und die entsprechende Literatur für Ihren Proseminar-Vortrag erhalten Sie von uns am Anreisetag.
  • Sie reisen bitte selbstständig an und wieder ab. Braunlage erreichen Sie von Bad Harzburg aus mit dem Bus, die Zugfahrt bis Bad Harzburg ist in Ihrem Semesterticket enthalten.

Der Grundpreis beträgt 45 €. Darin enthalten sind zwei Übernachtungen, Getränke und kleine Snacks wie Obst und Kekse, die wir für alle bereitstellen. Es handelt sich bei dem Gruppenhaus um ein Selbstversorgerhaus, d. h. Frühstück, Mittag- und Abendessen werden wir selbst zubereiten. Sie entscheiden im Vorfeld, ob Sie dabei mitmachen oder sich selbstständig um Ihre Verpflegung kümmern möchten (in direkter Nachbarschaft gibt es mehrere Supermärkte). Sie haben drei Verpflegungsoptionen: Selbstversorger, nur Frühstück oder Vollverpflegung; für die beiden Letzteren zahlen Sie vor Ort eine entsprechende Verpflegungspauschale, die wir dann als Umlage der Kosten für die Einkäufe im Supermarkt berechnen.

Folgendes bringen Sie bitte mit:

Papier, Schreibzeug, evtl. Schere und Klebstoff (u.a. zur Erstellung der Poster) und was Sie sonst noch zum Mathe-Machen brauchen (ggf. Laptops). Für Din-A0-Papier (für die Poster) sorgen wir.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!