Marvin Schlamelcher

Marvin Schlamelcher

Arbeitsbereiche & Schwerpunkte

  • digitale Medien
  • digitalisierungsbezogene Kompetenzen
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)

Werdegang

seit 2022 Wiss. Mitarbeiter am Institut für Geographie der Universität Hildesheim, Bereich Geographiedidaktik
2019–2022 Masterstudium der Fächer Deutsch und Geographie für das Lehramt an Gymnasien an der Leibniz Universität Hannover
2016–2019 Bachelorstudium der Fächer Deutsch und Geographie für das Lehramt an Gymnasien an der Leibniz Universität Hannover

Sonstiges

2018–2019 Zusatzqualifikation im Bereich „Deutsch als Fremd- und Zweitsprache“

 

Publikationen

Schlamelcher, M. S. & Fögele, J. (2023). „So etwas wie Klimawandel gibt es nicht“. Aussagen von Klimawandelleugnern argumentativ widerlegen. Praxis Geographie, 53(5), 34-39.

Bürger, N., Engelmann, K., Schultze, L., Prinz, G., Schlamelcher, M. S., Menthe, J., Schmidt-Thieme, B. & Wecker, C. (2023). Der Einfluss von Lehrkräftemerkmalen auf die Unterrichtsqualität: Eine Metaanalyse. In Universität Duisburg-Essen (Hrsg.), Abstractband der 10. GEBF-Jahrestagung 2023 an der Universität Duisburg-Essen – Bildung zwischen Unsicherheit und Evidenz (S. 290-291). Duisburg: Universität Duisburg-Essen. Verfügbar unter: https://lmy.de/xl3Wq

Schlamelcher, M. S. & Relph, E. (2022). Das Konzept „placelessness“ – ein Experteninterview. Praxis Geographie, 52(1), 56-57.

Kühl, K.-H. & Schlamelcher, M. S. (2021). Podiumsdiskussionen durchführen. Praxis Deutschunterricht, 74(4), 11-15.

Streng, M. S. & Schlamelcher, M. S. (2021). Reflexionen zur Videoproduktion aus der Sicht Studierender. In A. Eberth & C. Meyer (Hrsg.), SDG Education. Didaktische Ansätze und Bildungsangebote zu den Sustainable Development Goals (Hannoversche Materialien zur Didaktik der Geographie, Bd. 11; S. 73-76), Hannover: Leibniz Universität Hannover.

Schlamelcher, M. S. (2020). Placelessness im Kontext von Globalisierung. Relphs Konzept im Geographieunterricht vermitteln. Praxis Geographie, 50(6), 51-55.

Mittrach, S. & Schlamelcher, M. S. (2019). Mülltourismus. Ansätze für einen verantwortungsvollen Umgang mit Plastikmüll. Praxis Geographie, 49(7/8), 59-63.

Workshops

08/2023 Virtuelle Exkursionen mit Google Earth im Geographieunterricht im Rahmen der Fortbildung Digitalisierung in der Unterrichtspraxis: Erprobte Konzepte und Tools für den Fachunterricht an der Universität Hildesheim, Deutschland

06/2023 Die Einbindung von Unterrichtsvideos in fachdidaktische Seminare im Rahmen des Cu2RVE-Tags 2023 an der Universität Hildesheim, Deutschland

09/2022 „Stamm“ und „Häuptling“. Ein kritisch reflexiver Workshop zu der Macht von Sprache im Rahmen der Projektwoche zum Regenwald der Oberschule Berenbostel

 

Interviews

Emer, D. & Schlamelcher, M. S. (2022, 6. Dezember). Interview mit Marvin Schlamelcher [zur Nutzung der Plattform EPINetz im Geographieunterricht; Anmerkung d. Verf.]. Verfügbar unter: https://epinetz.de/interview/Marvin-Schlamelcher

Vorträge und Tagungsbeiträge

11/2023 Zusammenhänge zwischen Überzeugungen von Lehrkräften und der Unterrichtsqualität: Eine Metaanalyse. – Vortrag mit Nicoletta Bürger, Katharina Engelmann, Laura Schultze und Christof Wecker auf der 8. Hildesheimer CeLeB-Tagung zur Bildungsforschung in Hildesheim, Deutschland.

09/2023 Mithilfe virtueller Exkursionen zum Klimawandel argumentieren lernen für gesellschaftlich-digitale Partizipation? Ausgewählte Ergebnisse einer quasi-experimentellen Interventionsstudie. – Vortrag mit Janis Fögele auf dem Deutschen Kongress für Geographie 2023 (DKG ’23) in Frankfurt a. M., Deutschland

08/2023 The role of teacher characteristics for instructional quality: A meta-analysis. – Vortrag mit Nicoletta Bürger, Katharina Engelmann, Laura Schultze, Gabriele Prinz, Jürgen Menthe, Barbara Schmidt-Thieme und Christof Wecker auf der 20th Biennial EARLI Conference in Thessaloniki, Griechenland

07/2023 Learning to argue for social digital participation with virtual excursions on climate change? A quasi-experimental intervention study to promote subject-specific and digitalisation-related competences. – Posterbeitrag mit Janis Fögele und Nicoletta Bürger im Rahmen der IGU-CGE-Tagung "Geography Education for the Anthropocene" in Oxford, England

06/2023 EPINetz in der geographischen Bildung. Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis. – Vortrag bei dem 3. EPINetz-Workshop in Heidelberg, Deutschland

06/2023 Auf den Spuren des Klimawandels – Mithilfe virtueller Exkursionen argumentieren lernen. – Posterbeitrag mit Nicoletta Bürger und Janis Fögele auf dem Cu2RVE-Tag 2023 in Hildesheim, Deutschland

06/2023 Virtuelle Exkursionen mit Google Earth entwickeln und im Schulunterricht einsetzen. – Posterbeitrag mit Janis Fögele auf dem Cu2RVE-Tag 2023 in Hildesheim, Deutschland

03/2023 Der Einfluss von Lehrkräftemerkmalen auf die Unterrichtsqualität: Eine Metaanalyse. – Vortrag mit Nicoletta Bürger, Katharina Engelmann, Laura Schultze, Gabriele Prinz, Jürgen Menthe, Barbara Schmidt-Thieme und Christof Wecker auf der 10. GEBF-Tagung in Essen, Deutschland

03/2023 Mithilfe virtueller Exkursionen zum Klimawandel argumentieren lernen für gesellschaftlich-digitale Partizipation? Eine quasi-experimentelle Interventionsstudie. – Posterbeitrag mit Janis Fögele auf der HGD-Nachwuchstagung 2023 in Potsdam, Deutschland

03/2023 Learning to argue for social digital participation with virtual excursions on climate change? An experimental-control-comparative study on the promotion of digitalisation-related competences in geography teaching. – Vortrag mit Janis Fögele auf dem Symposium "Social Media and Climate Change from the Perspective of Science Education (SoMeCliCS)" in Hannover, Deutschland