Foto

Kontakt:

Telefon: +49 5121 883 40924
Fax: +49 5121 883 40925
E-Mail Kontaktformular
Raum: G 206 - Gebäude G (Hauptcampus)
Sprechzeit: Dienstag 10-12 Uhr (nach Voranmeldung); breit[at]uni-hildesheim.de
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/fb4/institute/geographie/ueber-dieses-institut/team/lena-breit/ Homepage

Arbeitsbereiche & Schwerpunkte

Werdegang

seit 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im Bereich Geographiedidaktik am Institut der Geographie der Universität Hildesheim
2020 Lehrkraft (TV-H) im Schuldienst des Landes Hessen an der Bertha-von-Suttner-Schule Mörfelden-Walldorf
2018 - 2020 Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien am staatlichen Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien Kaiserslautern
2017 - 2018 Vertretungslehrkraft im Schuldienst für das Land Rheinland-Pfalz an der Albert-Schweitzer-Grundschule Alzey und der Grundschule Albig
2014 studienbezogener Auslandsaufenthalt in Kapstadt, Südafrika
2013 - 2017 Masterstudium der Fächer Geographie und Englisch für das Lehramt an Gymnasien an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
2010 - 2013 Bachelorstudium der Fächer Geographie und Englisch für das Lehramt an Gymnasien an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Sonstiges

 

2021                   Autorinnentätigkeit bei "doing geo & ethics - ethische Fragen im Unterricht behandeln"

2019 - 2020    Bilinguale Zusatzausbildung im Fach Erdkunde (Englisch) am staatlichen Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien Kaiserslautern
2015 - 2017 Freiberuflich tätige Lehrkraft für die Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen für das Fach Deutsch als Zweitsprache
2013 - 2015 Zusatzzertifikat „Bilingualer Erdkundeunterricht – Englisch“ für das Lehramt an Gymnasien an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Publikationen

2022

Althoff, J.; Breit, L. (2022): Mit Bäumen gegen die Wüste – Chinas Aufforstungsprojekt der „Grünen Mauer“ In: Praxis Geographie. China. 4/2022. S. 15-21.

2021

Althoff, J.; Breit, L. (2021): Sonderbeitrag | Umfrage | Basiskonzepte im Geographieunterricht. "https://doinggeoandethics.com/2021/03/17/sonderbeitrag-umfrage-basiskonzepte-im-geographieunterricht"

Breit, L. (2019): Indienimaginationen im Vergleich am Beispiel von Slumdog Millionaire (2008) und Monsoon Wedding (2001). Vergleich der filmischen Raumkonzeptionen und Images – Indien im Plural denken. In: Plien, M. (Hrsg.) Spielfilme geographisch sehen lernen – Filmische Narrationen aus fachwissenschaftlichen und didaktischen Perspektiven. Mainzer Kontaktstudium Geographie, Band 15.

Vorträge

03/ 2022             Basiskonzeptionelles Lernen –Entwicklung einer Learning Progressions am Beispiel des erweiterten
                             Raumverständnisses – Vorstellung des Forschungsdesigns im Rahmen der HGD Nachwuchstagung in Hildesheim.

02/ 2022             Between Progress and Competence – Enhancing Students’ Learning
                             Progressions of Geographical Key Concepts im Rahmen des AAG 2022 Annual Meeting, online- Tagung.

11/ 2021             Bridging the Gap - A (Critical) Discussion of Geographical Key Concepts in Theory and Practice im Rahmen der
                             Lecture Series des Geographischen Instituts der Universität Mainz.

05/2021              Althoff, J.; Breit, L. (2021): Mode, bewusst! SDGs im Unterricht am Beispiel von Fast and Slow Fashion. –
                             Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Umwelt und Nachhaltigkeit“ der Universität Hildesheim.

Fortbildungen für Lehrkräfte

03/2022              Geographieunterricht mir Basiskonzepten – Ein Praxisbeispiel. Mit Bäumen gegen die Wüste-Chinas Aufforstungsprojekt
                             der „Grünen Mauer“ als nachhaltiger Beitrag im Kampf gegen die Desertifikation, Fortbildung an der ALP Akademie
                             für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen
.

Organisation von Tagungen und Moderation von Fachsitzungen

03/2022              Organisation und Ausrichtung der Jahrestagung des Wissenschaftlichen Nachwuchses des Hochschulverbandes
                             für Geographiedidaktik (HGD), Hildesheim.