Projekte unternehmerisch denken: Die Projektidee visualisieren und weiterentwickeln (3261)

Lernziel:

  • Im Seminar lernen die Studierenden, eigene Projekte und Geschäftsideen systematisch und klar strukturiert darzustellen und erfolgreich umzusetzen, indem sie die Funktionsweise und den Aufbau von Geschäftsmodellen auf die eigene Idee übertragen.
  • Sie erarbeiten schrittweise die zentralen Faktoren für den Erfolg des eigenen Geschäftsmodells und lernen gängige Methoden aus dem Bereich Entrepreneurship kennen.
  • Nach dem Seminar haben die Studierenden ein ausgearbeitetes Geschäftskonzept (auch als Grundlage für Fördermittelanträge geeignet) und kennen die nächsten Schritte für die unternehmerische Umsetzung ihrer Projekte.

Inhalt:

  • Business Model Canvas und Geschäftsmodellentwicklung
  • Zielgruppen- und Marktanalyse
  • Einführung in die Finanzplanung
  • Gründungswissen

Leistungserbringung:

  • Hausarbeit und Kurzpräsentation

DozentIn:

L. Pinkert

Termine:

  • 18.06.2021, Einzeltermin, Freitag 14:00 - 18:00 s.t., Online-Lehre
  • 19.06.2021, Einzeltermin, Samstag 09:00 - 17:00 s.t., Online-Lehre
  • 02.07.2021, Einzeltermin, Freitag 14:00 - 18:00 s.t., Online-Lehre
  • 03.07.2021, Einzeltermin, Samstag 09:00 - 17:00 s.t., Online-Lehre

Literatur:

Aulet, B. (2013). Disciplined Entrepreneurship. 24 steps to a successful startup. Hoboken: John Wiley & Sons, Inc.

Blank, S. & Dorf, B. (2014). Das Handbuch für Startups. Köln: O'Reilly Verlag GmbH & Co.

Grichnik, D., Heß, M., Probst, D., Antretter, T. & Pukall, B. (2018): Startup Navigator. Das Handbuch. Frankfurt am Main: Frankfurter Allgemeine Buch.

Oettingen, G. (2014). Die Psychologie des Gelingens. München: Pattloch Verlag.

Osterwalder, A. & Pigneur, Y. (2010). Business Model Generation. Frankfurt a.M.: Campus Verlag GmbH.

Osterwalder, A., Pigneur, Y., Bernarda, G. & Smith, A.  (2015). Value Proposition Design: entwickeln Sie Produkte und Dienstleistungen, die Ihre Kunden wirklich wollen. Frankfurt a.M.: Campus Verlag GmbH.

Ries, E. (2011): Lean Startup. Schnell, risikolos und erfolgreich Unternehmen gründen. Redline Verlag. München