Forschungsbeiträge auf der BIS 2018

Donnerstag, 19. Juli 2018 um 12:41 Uhr

Auf der Business Information Systems Conference (BIS) in Berlin präsentieren Dennis Behrens und Thorsten Schoormann Beiträge zu den Themen der verbraucherseitigen Lastenverschiebung im Energiesektor und der Evaluation von Nachhaltigkeit in Geschäftsmodellen.

Unter dem Konferenzthema „Digital Transformation an imperative in today´s business markets“ bietet die BIS einen Rahmen für die Präsentation von Forschungsergebnissen vor einem internationalen Fachpublikum sowie für ausführliche Diskussionen der Resultate.

ISUM ist in diesem Jahr mit zwei Beiträgen in Berlin vertreten:

  • Schoormann T., Kaufhold A., Behrens D., Knackstedt R. (2018) Towards a Typology of Approaches for Sustainability-Oriented Business Model Evaluation. In: Abramowicz W., Paschke A. (eds) Business Information Systems. BIS 2018. Lecture Notes in Business Information Processing, vol 320. Springer, Cha. Doi: https://doi.org/10.1007/978-3-319-93931-5_5
  • Behrens D., Schoormann T., Knackstedt R. (2018) Developing a Multiple-Objective Demand Response Algorithm for the Residential Context. In: Abramowicz W., Paschke A. (eds) Business Information Systems. BIS 2018. Lecture Notes in Business Information Processing, vol 320. Springer, Cha. Doi: https://doi.org/10.1007/978-3-319-93931-5_19

 

Weitere Infos zur Konferenz: www.bis.ue.poznan.pl/bis2018/