33. Treffen

01.07.2014, Robert Bosch Car Multimedia Gmbh, Hildesheim

Tagesordnung

  1. Begrüßung
    Prof. Dr. Robin Müller, Robert Bosch GmbH, Leiter Ausbildung
  2. Vortrag: "Forschung und Vorausentwicklung bei der Robert Bosch GmbH: Computer Vision"
    Jochen Wingbermühle, Robert Bosch GmbH, Gruppenleiter Computer Vision Systeme

  3. Vortrag: "Big Data Analytics"
    Prof. Dr. Dr. Lars Schmidt-Thieme, Stiftung Universität Hildesheim, Institut für BW und WI

    - Werksbesichtigung: Der neue Weg - Elektrische Antriebe in der Automobil-Industrie -

  4. Kooperation mit den Partnerunternehmen:
    Studierende berichten über Praktika und Abschlussarbeiten

    David Marz: Praktikum bei der Robert Bosch CM GmbH in der Abteilung
    Informationskoordination und Organisation – "Durchführung eines IT-Organisation-Benchmarks"
    Kai Münnecke: Abschlussarbeit bei der Bosch SoftTec GmbH zum Thema
    "Entwicklung von Tankstrategien auf Basis von Fahrzeug- und Tankstelleninformationen"

  5. Entwicklungen in den Studiengängen "Informationsmanagement und Informationstechnologie (IMIT)" und "Wirtschaftsinformatik (WINF)"
    Prof. Dr. Klaus Ambrosi, Stiftung Universität Hildesheim

Materialien