Alarela

AlaReLa- Alaotra Resilience Landscape, Madagascar

Das Projekt bezieht sich auf die Alaotra Region in Madagaskar in der der Konflikt zwischen landwirtschaftlicher Nutzung und Schutzbemühungen besonders hoch ist. Das Ziel des Projektes ist es, Akteure (Ressourcennutzer und Entscheidungsträger) zu unterstützen ein Gleichgewicht zwischen Schutz und Entwicklung der Region zu finden und damit den Schutz der Ökosysteme und ihrer Diversität aber auch die Lebensgrundlage der Menschen in der Region sicher zu stellen. Das Projekt findet in Kooperation mit zahlreichen europäischen und madagassischen Partnern statt. Die Projektleitung befindet sich an der ETH Zürich.