Kinder entdecken den Wurm

Mittwoch, 22. Juli 2015  / Alter: 3 Jahre

Die Schüler der Grundschule Barnten können Sich freuen. In einem neuen Schullabor können die Kinder zukünftig wieder forschen und experimentieren. Bisher musste dies aus Platzmangel in den normalen Unterrichtsräumen stattfinden. Ein ehemaliger Abstellraum für Schulhof-Fahrzeuge wurde nun umgebaut. Neben der Bürgerstiftung Rössing, die das Projekt förderte, freuen sich insbesondere auch die Studenten der Uni Hildesheim, die den Unterricht Pädagogisch und fachlich begleiten.

Von: Hildesheimer Allgemeine Zeitung