Der 2011 eingerichtete, akkreditierte Masterstudiengang Medientext und Medienübersetzung ist ein deutschlandweit einzigartiger Studiengang, der Übersetzungswissenschaft, Medienlinguistik und Medienwissenschaft verbindet.

Warum Sie MuM studieren sollten

  • berufs- und zugleich forschungsorientierte Ausrichtung 
  • Interdisziplinarität
  • Wahlmöglichkeit zwischen zwei Studienschwerpunkten: Barrierefreie Kommunikation und weitere Fremdsprache
  • Wahlmöglichkeit zwischen Englisch, Französisch und Spanisch (mit einer, zwei oder drei Fremdsprachen)
  • Qualifikation gleichermaßen für Berufe der Textarbeit und des audiovisuelle Übersetzens in einem breiten Spektrum von Medienprodukten einer sich rasch entwickelnden Medienbranche
  • Zahlreiche Kooperationen und Forschungsprojekte mit Rundfunkanstalten, Behörden, kulturellen Einrichtungen (z. B. Theater und Kino) und Unternehmen sowie fest integriertes Praktikum, dank derer Studierende Kontakte für den Berufseinstieg knüpfen können
  • Ein persönliches Betreuungsverhältnis zwischen Studierenden und Dozierenden sowie angenehme Kursgrößen

(mehr Infos in der Studienordnung, s. rechte Spalte) 

Berufsperspektiven

  • Untertiteler_in,
  • Filmbeschreiber_in,
  • Übertiteler_in,
  • Drehbuchübersetzer_in,
  • Live-Untertitler_in,
  • Übersetzer_in in Leichte Sprache,
  • Promotionsstudium
  • uvm.

Instagram: @medientext_hildesheim

Studierende und Absolvent_innen über den Studiengang

Informationen im Überblick:

• Studiengangsname: Medientext und Medienübersetzung
• Abkürzung: MuM
• Studienangebot: konsekutiver Master
• Regelstudienzeit: 4 Semester
• Studienbeginn: zum Winter- und Sommersemester
• Bewerbungsfrist: i.d.R. 1. September, 1. März, aktuelle Fristen hier
• Abschluss: Master of Arts

Bewerbungsmodalitäten:

Voraussetzungen: 

Bewerbungsunterlagen:

Näheres regelt die Zulassungsordnung (rechte Spalte). 

Hier geht es zu den Informationen zu den aktuellen Prüfungsmodalitäten.

Studiengangsbeauftragte

Für Fragen zum Studiengang MuM wenden Sie sich bitte an:
Dr. Sylvia Jaki oder Prof. Dr. Nathalie Mälzer

E-Mail-Anfragen bitte ausschließlich an: 
Dr. Sylvia Jaki

 

Studienordnung

Hier finden Sie die ab Wintersemester 2020/21 gültige MuM-Studienordnung

Die Studienordnung MuM 2018 finden Sie hier.

Zulassungs- und Prüfungsordnung

Hier finden Sie die aktuelle, im Verkündungsblatt Nr. 121 veröffentlichte MuM-Zugangs-/Zulassungsordnung.

Stand: 07.10.2016

Aktuelle Neuerungen siehe Punkt Bewerbungsmodalitäten!

Hier finden Sie die aktuelle im Verkündungsblatt Nr. 152 veröffentlichte Neufassung der MuM-Prüfungsordnung.

Stand: 24.7.2020