Prüfungszyklus

Terminplan

Bitte auf Änderungen/Ergänzungen achten!

Meldetermine im Prüfungsamt / über LSF


spätestens bis 

Anmeldung zu den B.A.-Prüfungen (mündliche Abschlussprüfungen sowie Abschlussarbeit) für das Sommersemester 2019

Die mündlichen Fachprüfungen finden vom 

Meldeunterlagen PO 2008/2009

Meldeunterlagen PO 2014/2015


Hinweise zur Meldung zur BA-Prüfung (mdl. Abschlussprüfung und Bachelor-Arbeit) nach der Prüfungsordnung 2009 oder früheren Prüfungsordnungen im pdf-Format zum Downloaden

Meldeunterlagen zum Download gibt es auch beim Prüfungsamt 3

Verbindliche Anmeldungen zu allen Leistungsnachweisen müssen    bis zum  über LSF erfolgen. Abmeldungen sind auch nur bis zum       möglich!


Klausuren aus den Modulen (nach der PO 2014 und 2015): IKÜ 2: Sprachkompetenz, IKÜ 3: Kulturkompetenz oder aus den Modulen BA1, BA2, BA6 nach der PO 2009

19.07.2018(Do)4531+4532: Schriftl. Kompetenz Englisch (2 Std.)12.00-14.00 L 131

17.07.2018(Di)4551+4552: Schriftl. Kompetenz Französisch (2 Std.)16.00-18.00L131


16.07.2018(Mo)

4571: Schriftl. Kompetenz Spanisch (2 Std.) Gr. Arranz


10.00-12.00


LN014

12.07.2018(Do)4520: Vergl. Kulturwissenschaft I Engl. (1½ Std.)16.15-17.45H3
13.07.2018(Fr) 4523: Vergl. Kulturwissenschaft I Franz. (2 Std.)14.30-16.00L 131
11.07.2018(Mi)4526: Vergl. Kulturwissenschaft I Span. (1 ½ Std.)08.15-09.45LN014
18.07.2018(Mi)4535: Gemeinspr. Übersetzen Englisch - Deutsch I      (2 Std.) 14.00-16.00L131
17.07.2018(Di)4555: Gemeinspr. Übersetzen Französisch - Deutsch I      (2 Std.)08.15-10.15

 L131

17.07.2018(Di)4575: Gemeinspr. Übersetzen Spanisch - Deutsch I      (2 Std.)13.30-15.30

 L131

Klausuren aus den Modulen (nach der PO 2014 und 2015): IKÜ 1: Grundlagen der Sprach- und Übersetzungswissenschaft oder aus den Modul BA1 nach der PO 2009

10.07.2018 (Di) 4530: Methoden des Übersetzens bzw. Einführung in das Übersetzen  1 Std. 10.30-11.30 L131
4502: Einführung in die Sprachwissenschaft (BA1) 1½ Std.  Vorlesung nur im Wintersemester 10.15-11.45

H1

11.07.2018 (Mi) 4502 Einführung in die Übersetzungswissenschaft  (BA1) 1½ Std.  Vorlesung nur im Sommersemester 10.30-12.00  H2

Klausuren zu den Übersetzungsübungen aus den Modulen IKÜ 6, IKÜ 11 nach der PO 2014 und 2015 bzw. BA11 und BA13 nach der PO 2009

16.07.2018(Mo) 4536: Gemeinspr. Übersetzen Deutsch - Englisch (2 Std.) 14.00 - 16.00 L131+L046
18.07.2018(Mi) 4556: Gemeinspr. Übersetzen Deutsch - Französisch (2 Std.) 16.30 - 18.30 L131
17.07.2018(Di) 4576: Gemeinspr. Übersetzen Deutsch - Spanisch (2 Std.) 08.15 - 10.15 L046
16.07.2018 (Mo) 4542: Fachübersetzen Deutsch - Englisch  (1½ Std.) 10.00 - 12.00 L003
4562: Fachübersetzen Deutsch - Französisch (1½ Std.)  10.00 - 12.00
10.07.2018(Di) 4582: Fachübersetzen Deutsch - Spanisch (1½ Std.) 10.10- 12.00 L047

Klausuren im Modul IKÜ 5 (PO 2014 und 2015): Technische Anwendungsfach bzw. im Modul BA4 und BA5 (nach der PO 2009): Wahlpflichtfach Technik

07.07.2018 (Di)Nachschreibklausur Einf. in die E-Technik (BA4) 1 Std.08.15-09.15H2
07.07.2018  (Di)Nachschreibklausur Technische Mechanik (BA4) 1 Std.09.15-10.15H2
07.07.2018  (Di)Nachschreibklausur Werkstoffe (BA4) 1 Std.10.30-11.30H2
07.07.2018  (Di)3813: Maschinenelemente und ihre Darstellungen (BA14 / BA5) 1 Std.15.00-16.00H2
07.07.2018  (Di)3811: Technische Thermodynamik (BA14 / BA5) 1 Std.14.00-15.00H2
07.02.2018 (Mi)3803: Propädeutisches Seminar Technik 16.00-16.45

Musiksaal

Für PO 2009: Bis zu zwei einzelne 1-std. Technik-I-Klausuren (E-Technik, Mechanik bzw. Werkstoffe) können in einem Semester geschrieben werden. Studierende, die alle drei Bereiche der Grundlagen der Technik I besucht haben, schreiben jeweils eine gemeinsame 2-std. Klausur.
Modul BA5 kann erbracht werden, in dem man entweder die 2-std. Technik-II-Klausur oder die zwei einzelnen 1-std. Klausuren (Techn. Thermodynamik sowie Maschinenelement und ihre Darstellungen) plus das Praktikum Maschinenelemente und ihre Darstellung besteht.

Achten Sie bitte auch auf Ankündigungen in den jeweiligen Lehrveranstaltungen.

Mündliche Abschlussprüfungen

Die mündlichen Fachprüfungen finden voraussichtlich in der letzten Vorlesungswoche bzw. in der Woche danach (05. Februar – 16. Februar 2018) statt. Die Prüferteams werden kurz nach der Weihnachtswoche von der Ständigen Prüfungskommission festgelegt. Danach werden die genauen Termine von den Prüferteams festgelegt.

In Absprache mit den Prüferinnen bzw. mit den Prüfern kann die Kandidatin oder der Kandidat eine Fragestellung vertiefend vorbereiten. Umfang bzw. Gewichtung dieser Fragestellung: ca. ein Drittel der Zeit bzw. der Note.


Bekanntgabe der Ergebnisse der schriftlichen Prüfungen

voraussichtlich 1.03.2018 (Fr) Bekanntgabe der Ergebnisse im Hauptfach (LSF)
voraussichtlich 31.03.2018 (Sa) Bekanntgabe der Ergebnisse der Klausuren im Bereich Technik (LSF)

Sonstige Termine

WS 2017/18:

Einführungswoche:  16.-20.10.2017
Vorlesungsbeginn:   23.10.2017 (Mo)
Weihnachtspause:   27.12.2017 (Mi) - 05.01.2018 (Fr)
Vorlesungsende:      09.02.2018
Klausurwoche:          12. - 16.02.2018

Für weitere Termine siehe auch Termine & Fristen

Schulferien

Weihnachten:    22.12. - 05.01.2018
Osterferien:       19.03. - 03.04.2018
Pfingsten:          22.05.2018
Sommerferien:  28.06. - 08.08.2018

CeBIT:

Hannovermesse:

Die Angaben dieser Seite erfolgen ohne Gewähr.