BA Internationale Kommunikation und Übersetzen

Vorstellung

Schnell - international - praxisorientiert - das ist der Bachelor-Studiengang Internationale Kommunikation und Übersetzen (IKÜ). Sechs Semester dauert die Ausbildung, international sind die Inhalte (Sprachen, Kultur- und Übersetzungskompetenz in Englisch, Französisch, Spanisch) wie die Formen des Studiums (Module, Leistungspunkte nach European Credit Transfer System (ECTS), verpflichtendes Auslandssemester). Und last, but not least bereitet das Studium durch die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen ganz konkret auf die berufliche Praxis vor. 

Nach drei Jahren ist mit dem Bachelor of Arts (B.A.) eine Grundqualifikation erreicht, und Berufsfelder wie Übersetzen, Terminologiearbeit, Textdesign, Interkulturelle Kommunikation, Marketing, Vertrieb und Kundenbetreuung stehen offen.