Freie Medien im digitalen Zeitalter

Dienstag, 19. Januar 2016  / Alter: 2 Jahre

Die täglichen Schnittstellen mit dem Internet, ihre Gefahren, Chancen und Herausforderungen sind Thema der Vortragsreihe "Digitale Lebenswelten". Drei Professor_innen aus den Bereichen Sozial-, Sprach- und Informationswissenschaften sowie Interkulturelle Kommunikation sind die Organisatoren der Reihe, die bereits das dritte Mal stattfindet. Heute stellt Alexandra Borchardt, Chefin vom Dienst bei der Süddeutschen Zeitung, neue Trends in der digitalen Medienlandschaft vor.

Von: Hildesheimer Allgemeine Zeitung