Interessantes zur Informationswissenschaft

ISI - Internationales Symposium für Informationswissenschaft

  • 15. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Berlin (ISI 2017) Thema: Everything Changes, Everything Stays the Same? Understanding Infromation Spaces. Tagungsband
  • 14. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Zadar (ISI 2015) Thema: Inventing Information Science in the Networked Society.
  • 13. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Potsdam(ISI 2013) Thema: Informationswissenschaft zwischen virtueller Infrastruktur und materiellen Lebenswelten. Tagungsband
  • 12. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Hildesheim (ISI 2011) Thema: Information und Wissen: global,sozial und frei? Tagungsband
  • 11. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Konstanz (ISI 2009) Thema: Information: Droge, Ware oder Commons? Wertschöpfungs- und Transformationsprozesse auf den Informationsmärkten.
  • 10. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Köln (ISI 2007) Thema: Open Innovation - neue Perspektiven im Kontext von Information und Wissen.
  • 9. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Chur (ISI 2004) Thema: Information zwischen Kultur und Marktwirtschaft.
  • 8. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Regensburg (ISI 2002) Thema: Information und Flexibilität.
  • 7. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Darmstadt (ISI 2000) Thema: Informationskompetenz: Basiskompetenz in der Informationswissenschaft.
  • 6. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Prag (ISI 1998) Thema: Knowledge Management and Information Technologies.
  • 5. Internationales Symposium für Informationswissenschaft Berlin (ISI 1996) Thema: Herausforderungen an die Informationswissenschaft: Informationsverdichtung, -bewertung und Information filtering.
  • 4. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Graz (ISI 1994) Thema: Mehrwert von Information - Professionalisierung der Informationsarbeit.
  • 3. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Saarbrücken (ISI 1992) Thema: Mensch und Maschine - Informationelle Schnittstellen der Kommunikation.
  • 2. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, llmenau (ISI 1991) Thema: Wissensbasierte Informationssysteme und Informationsmanagement.
  • 1. Internationales Symposium für Informationswissenschaft, Konstanz (ISI 1990)Thema: Pragmatische Aspekte beim Entwurf und Betrieb von Informationssystemen.

Lehrmaterialen zu informationswissenschaftlichen Themen (Auswahl)

Informationswissenschaftliche Verbände in Deutschland

Fachinformationszentren und Informationsinfrastruktureinrichtungen

  • DIPF: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (Frankfurt)
  • FIZ Karlsruhe: Fachinformationszentrum für Naturwissenschaft und Technik
  • GESIS: Informationszentrum Sozialwissenschaften
  • ZPID: Fachinformationszentrum für die Psychologie (Trier)
  • ZBW: Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften
  • ZBMed Köln: Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften

Andere informationswissenschaftliche Standorte

Universitäten

  • Heinrich Heine Universität Düsseldorf
    B.A. Informationswissenschaft und Sprachtechnologie und M.A. Informationswissenschaft und Sprachtechnologie am Institut für Sprache und Information
  • Karl-Franzens-Universität Graz (Österreich)
    Institut für Informationswissenschaft, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Schwerpunkt Informationsvermittlung und Informationsmanagement
  • TU Ilmenau
    Aufbaustudiengang Wirtschafts- und Fachinformation, Institut für Wirtschaftsinformatik, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • Universität Konstanz
    Studiengang Information Engineering (BA und MA), Fachbereich Informatik &  Informationswissenschaft
  • Universität Regensburg
    Lehrstuhl für Informationswissenschaft am Institut für Medien-, Informations- und Kulturwissenschaften
  • Universität des Saarlandes
    Philosophische Fakultät III - Empirische Informationswissenschaft

 

Fachhochschulen

  • Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur (Schweiz)
    Vollzeitstudium oder berufsbegleitendes Studium
  • Hochschule Darmstadt
    Studiengang Informations- und Wissensmanagement (Diplom-Informationswirt FH), Fachrichtung Medieninformatik, Bibliothek, Wirtschaftsinformation oder Chemie-Information
    Fachbereich Informations- und Wissensmanagement
  • Haute école de gestion de Genève (HEG) (Schweiz)
    Studiengang "information et documentation",
    zweisprachiger Studiengang "information documentaire"
  • Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg
    Bibliotheks- und Informationsmanagement, Medien und Information, Mediendokumentation
    Fachbereich Bibliothek und Information
  • FH Hannover
    Bachelor-Studiengang Informationsmanagement im Fachbereich Information und Kommunikation
  • TH Köln
    Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften, Institut für Informationswissenschaft
    Studiengänge Bibliothekswesen, Informationswirtschaft, Online-Redakteur, Master of LIS
  • FH Potsdam
    Fachbereich Informationswissenschaften, Studiengänge Archiv, Bibliothek oder Dokumentation
  • FH Stuttgart - Hochschule für Medien
    Bachelor und Master Bibliotheks- und Medienmanagement, Bachelor Informationsdesign, Bachelor Information Systems/Wirtschaftsinformatik, Master Informationswirtschaft
    Fachbereich Information und Kommunikation

 

Partneruniversitäten Europa: