DECriS Website

Inhalt

Das Projekt erfasst den Stand der Nutzung von Open Educational Ressources (OER) in der Informationswissenschaft. Es werden Barrieren identifiziert, die eine Nutzung erschweren und best practice Beispiele aufbereitet. DECriS befasst sich insbesondere mit den Schwierigkeiten für Sprachen mit wenig Ressourcen.

Partner

  • Josip Juraj University in Osijek (lead)
  • University of Barcelona
  • University of Zagreb, University Computing Centre
  • University of Library Studies and Information Technologies (SULSIT) Sofia
  • University of Hildesheim, IWIST

Leitung in Hildesheim: Prof. Thomas Mandl, Informationswissenschaft

Overview (pdf in English)

Förderung: Erasmus+ Strategic Partnership         Nr: 2020-1-HR01-KA226-HE-094685