Laufende und abgeschlossene Qualifikationsvorhaben

Habilitanden, Doktoranden und Promotionsinteressenten können Zugang zum Doktorandennetzwerk des Instituts für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation erhalten: http://cl3.uni-hildesheim.de/moodle/ -> Kollegs -> Doktorandennetzwerk des Instituts für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation

postdoktorale Qualifikation

Juniorprofessur

  • Nathalie Mälzer: Theorie der Dialogübersetzung – transgenerische und transmediale Untersuchungen: Französisch-Deutsch [Titel des Forschungsvorhabens]

Laufende Habilitationsvorhaben

  • Kristina Bedijs: Spracherwerb und Identitätskonstruktion bei spanischen ArbeitsmigrantInnen in Niedersachsen [Arbeitstitel]
  • Hansjörg Bittner: Translation Quality – a Comprehensive Approach to a Multifaceted Subject [Arbeitstitel]
  • Nadine Rentel: Pragmatische Aspekte der SMS-Kommunikation in der Romania. Eine kontrastive und korpusbasierte Analyse (Italienisch – Französisch – Spanisch) [Arbeitstitel]
  • Franziska Heidrich: Gestaltete Sprachen [Arbeitstitel]

Promotionsvorhaben

Laufende Promotionsvorhaben

  • Marta Estévez Grossi: Community Interpreting in der galicischen Gemeinschaft in Hannover seit den sechziger Jahren [Arbeitstitel]
  • Mareike von der Stück: Linguistik und Pragmatik der Inhaltserschließung in der technischen Kommunikation [Arbeitstitel]
  • Andrea Hunziker Heeb: Professional L2 Translation [Arbeitstitel]
  • Uta Fröhlich: Facework in der spanischen Foren-Kommunikation [Arbeitstitel]
  • Cornelia Schneider-Pungs: Zu Sprachwahl und Sprachwandel in wissenschaftlichen Zeitschriften des italienischen und spanischen Sprachraums [Arbeitstitel]
  • Zahra ReyhaniDeterritorialization and Acculturation through Translation Practices as a result of Globalization [Arbeitstitel]
  • Alexandra Hecker: Qualitätssicherung bei der interlingualen Filmuntertitelung im deutschsprachigen Raum. Ein theoretischer Ansatz zur Möglichkeit einer operationalisierbaren Qualitätsmessung unter Berücksichtigung der aktuellen Situation in der Untertitelungsbranche [Arbeitstitel]
  • Hanna Bock: Translatorische und theaterpraktische Aspekte bei der Produktion inklusiver Theaterprojekte [Arbeitstitel]
  • Noura Gzara: Die Entwicklung eines Modells für die Audiodeskription dokumentarischer Filme [Arbeitstitel]

Abgeschlossene Promotionsvorhaben

  • Karolina Suchowolec: Sprachlenkung. Aspekte einer übergreifenden Theorie. 2016 abgeschlossen
  • Franziska Heidrich: Kommunikationsoptimierung im Fachübersetzungsprozess. 2016 abgeschlossen
  • Christiane Zehrer: Wissenskommunikation in der technischen Redaktion. 2013 abgeschlossen