Allgemeine Hinweise zum Studium

Veranstaltungen in der Einführungswoche


Bitte kommen Sie mindestens 15 Minuten vor der jeweiligen Präsenzveranstaltung zum Veranstaltungsort, da wir die Einhaltung der 3G-Regel prüfen müssen. Es gelten die Regeln und Informationen zum Präsenzbetrieb und 3G der Universität

„Für Veranstaltungen mit über 25 Personen ist die 3G-Regelung umzusetzen. Alle Beteiligten müssen einen Nachweis erbringen, dass sie genesen, geimpft oder getestet sind.

Soweit der Abstand von > 1,50m nicht eingehalten werden kann und technische Maßnahmen wie Abtrennungen zwischen den Plätzen oder geeignete organisatorische Maßnahmen nicht umsetzbar sind, müssen die Beteiligten mindestens MNS zum gegenseitigen Schutz tragen.

Die Erfassung der Anwesenheit ist erforderlich.“ (https://www.uni-hildesheim.de/media/E-Learning2020/2021-10-19_Allgemeine_Regeln_uea.pdf)

Bitte registrieren Sie sich daher nach der Prüfung der 3G-Regel über die QR-Codes an den Türen im jeweiligen Raum.


  • Kapazitäten zur Betreuung von Abschlussarbeiten
     
  • Gefährdungsbeurteilung nach MuSchuG (Mutterschutzgesetz) für Lehrveranstaltungen & Mitteilung über die Beschäftigung einer schwangeren oder stillenden Frau
     
  • Zur Anmeldung der Masterarbeit müssen Sie einen Nachweis der Sprachkenntnisse beifügen. 
     
  • Hinweis zum Masterabschluss-Seminar (im Rahmen des Masterabschluss-Moduls) im Fach Deutsch: Wenn Sie ein Masterabschluss-Seminar (im Rahmen des Masterabschluss-Moduls) im Fach Deutsch benötigen, wenden Sie sich bitte zu Semesterbeginn an den Betreuer/die Betreuerin ihrer Masterarbeit.
     
  • Zur individuellen Planung Ihrer Semesterplanung im Masterstudiengang Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen können Sie sich an einem modellhaften Studienverlaufsplan orientieren. 
     
  • Wenn Sie sich für Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache interessieren, lesen Sie bitte die Hinweise zum Doppelmaster (M. Ed. und MA DaZ/DaF mit Schwerpunkt DaZ).
     
  • Die Liste „Lehramt Deutsch“: Für Studierende des Faches Deutsch existiert ein E-Mail-Verteiler, über den bei Bedarf wichtige aktuelle Informationen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur versandt werden. Anmeldungen und Abmeldungen zur Liste „Lehramt Deutsch“ können auf einer separaten Webseite erfolgen.