Aktuelles

Aktuelle Hinweise

April 2018: Hier finden Sie Informationen zur Seminarplatzvergabe im Sommersemester 2018 im Fach Deutsch sowie eine aktuelle Übersicht der der freien Seminarplätze im SoSe 2018 (Stand: 09.04.2018). 

Allgemeine Hinweise zum Studium (Regelungen zur Seminarplatzvergabe, Informationen zum Lehrangebot usw.) finden Sie unter Studium

Über aktuelle Seminarverschiebungen, -ausfälle und -ergänzungen informieren Sie sich bitte im LSF.

Sprechstunden finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Institutsmitglieder
Bitte beachten Sie, dass im Sommersemester in der Exkursions- und Projektwoche keine Sprechstunden angeboten werden.

Wenn Sie ein Masterabschluss-Seminar (im Rahmen des Masterabschluss-Moduls) im Fach Deutsch benötigen, wenden Sie sich bitte an den Betreuer bzw. die Betreuerin Ihrer Masterarbeit. 

Archiv (Hinweise zum Studium)

Veranstaltungen

Ringvorlesung (Wintersemester 2017/2018): >>> Programm (PDF)

Institutskolloquium (Sommersemester 2018):  >>> Programm (PDF)

Fachbereichskolloquium (Wintersemester 2017/2018): Programm liegt noch nicht vor

Literarischer Salon (LSZ) (Wintersemester 2017/2018): >>> Programm (PDF)

Tagungen und Workshops (Wintersemester 2017/2018): derzeit liegen noch keine Ankündigungen vor

Archiv (Veranstaltungen)

Informationen aus Forschung und Lehre

Mitteilungen des Instituts: 

Archiv der Institutsnachrichten (Forschung und Lehre) 

 

Mitteilungen der Pressestelle der Universität Hildesheim zum Institut für deutsche Sprache und Literatur: 

30.04.2018 Jubiläum: 10 Jahre Lese- und Schreibzentrum an der Universität Hildesheim

Ein Team um Professorin Irene Pieper unterstützt seit zehn Jahren Studierende aller Fachbereiche beim wissenschaftlichen Arbeiten. Das Lese- und Schreibzentrum der Universität Hildesheim feiert sein zehnjähriges Bestehen. Die Universität richtet eine Jubiläumstagung zu aktuellen Fragen des Lesens...

09.03.2018 Kita-Alltag: Sprachfördernde Situationen schaffen und nutzen

Die Universität und der Landkreis Hildesheim kooperieren seit 2011 und unterstützen 160 frühpädagogische Einrichtungen in Stadt und Landkreis Hildesheim bei der Sprachbildung im Alltag. Das Projekt wird durch das Land Niedersachsen gefördert.

22.02.2018 Wissenschaftliches Arbeiten: Lese- und Schreibzentrum und Universitätsbibliothek unterstützen Studierende

Ein Team des Lese- und Schreibzentrums und der Universitätsbibliothek berät rund um Recherche-, Lese- und Schreibtechniken. Studierende aller Fachbereiche können sich während der „Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ über Strategien für das wissenschaftliche Arbeiten informieren. Im...