Leon Krings

Foto

Tätigkeitsbereiche:

  • Institut für Philosophie [Projektmitarbeiter - DFG Reinhart Koselleck-Projekt "Geschichte der Philosophie in globaler Perspektive"]

Kontaktdaten:

Leon Krings
Institut für Philosophie
Kulturwissenschaften und ästhetische Kommunikation
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim

krings(at)uni-hildesheim.de

Forschungsschwerpunkte:

  • Japanische Philosophie (Nishida Kitaro, Kyoto-Schule)
  • Buddhistische Philosophie
  • Phänomenologie
  • Leiblichkeit
  • Verkörperungtheorien (embodiment, enactivism, ...)
  • Interkulturelle Philosophie und Philosophiegeschichtsschreibung

Promotionsprojekt:

Theorien der Leiblichkeit sowie des embodiment und das Kata-System der japanischen "Weg-Künste" (Arbeitstitel)

Arbeitsschwerpunkte:

Neueste Publikation:

Weitere Informationen und Aufsätze: