Aktuelles

Wie Lesende kommunizieren

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Stellenangebot studentische Hilfskraft Blog Facebook FB2

Für den Facebookauftritt und den Blog des Fachbereichs 2 suchen wir ab 1. April 2019 eine studentische Hilfskraft für 30 Stunden pro Monat.

Amazon, Wattpad und Co.

Geteiltes Lesen und Schreiben im Netz

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Reader Analytics

Datenerfassung und Lesen

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Fotografieprojekt „100 Studierende – 100 Geschichten“ startet

Beim AStA setzen sich Studierende für studentische Belange ein, und gestalten so die Universität mit. Isabelle C. M. Lohrengel ist AStA-Referentin für...

Ausgezeichnet: Preise für besondere Leistungen in Lehre, Forschung, Service und Nachhaltigkeit

Der kleine Oscar für das Uni-Personal: Die Universität Hildesheim zeichnet die Politikwissenschaftlerin Professorin Marianne Kneuer, den Biologen Dr....

Frauen lesen

Lesen und Geschlecht

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Infotage für Studieninteressierte in Hildesheim

Über das Studium in den Bereichen Kunst und Kultur, Lehramt, Erziehung und Soziales, Sprache und Kommunikation sowie Wirtschaft, Informatik und Umwelt...

Lesen in der Zukunft?

Bedingungen und Potenziale von Leseförderung im “digitalen Zeitalter”

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Zeitalter"

Gibt es schöne Ebooks?

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Leserin, Autorin, Verlegerin, Agentin, Userin

Elisabeth Ruge wirft viele Blicke auf Texte

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

ACHTUNG: abweichend findet diese Veranstaltung in der Aula im...

Lesen revisited

Von den verschiedenen Dimensionen des Lesens

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Universität Hildesheim gründet Zentrum für Digitalen Wandel

Im „Zentrum für Digitalen Wandel / Center for Digital Change“ befassen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit der Grundstruktur, der...

Gibt es die Literatur von morgen?

(Und woran ist sie zu erkennen?)

 

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

 

Keiner liest allein

Lesegemeinschaften face-to-face & online

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

„Wer gründet, braucht eine klare Idee und Entschlossenheit“

Schon einmal darüber nachgedacht, zu gründen? Studentinnen und Studenten aller Fachbereiche können sich während einer Themenwoche über Gründungen...

Ästhetische Praxis: DFG bewilligt Hildesheimer Graduiertenkolleg

Was geschieht, wenn Menschen künstlerisch tätig sind? Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert an der Universität Hildesheim das Graduiertenkolleg...

Wettstreit der Wissenschaften: Sportwissenschaftler Sebastian Gehlert gewinnt „Science Slam"

Der Sportwissenschaftler Sebastian Gehlert, der Kulturjournalist Guido Graf, der Informationswissenschaftler Thomas Mandl und der Mathematiker Boris...

Erst Doktorandin in Hildesheim, heute Professorin in Köln

Karolina Suchowolec hat ihre Doktorarbeit „Sprachlenkung – Aspekte einer übergreifenden Theorie“ am Institut für Übersetzungswissenschaft und...

Bundesverdienstkreuz: Kulturpolitikforscher Wolfgang Schneider

Für seine besonderen Verdienste wird der Kulturwissenschaftler Professor Wolfgang Schneider mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse geehrt. Mit seiner...

Die Zukunft des Lesens

Digitales und analoges Lesen. Zur Einführung

Ringvorlesung "Lesen im digitalen Wandel"

Reinhart Koselleck-Projekt für Professor Rolf Elberfeld von der Universität Hildesheim

Professor Rolf Elberfeld baut seit zehn Jahren einen Forschungsschwerpunkt zur interkulturellen Philosophie an der Universität Hildesheim auf. Die...

Einblicke für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – Wer macht was in der Uni?

Wer in den Berufsalltag startet, ob in Wissenschaft oder Verwaltung, sollte den direkten Austausch am 25. Oktober 2018 nicht verpassen: Auf einer...

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels: Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann

Den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhält Aleida Assmann. Die Kulturwissenschaftlerin bearbeitet in ihren Studien Themen von...

Schwellenwerte: Leibhaftiges Sprechen in der Akademie

Öffentlichen Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Annette Pehnt

Professorin für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus am Institut für Literarisches...

Ästhetische Praxis und kulturwissenschaftliche Forschung

Etwa 120 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, der Schweiz und Österreich sowie aus Frankreich, Belgien und Tunesien tagen in...