Neues Buch erschienen: Theater und Migration

Donnerstag, 07. Juli 2011 um 20:47 Uhr

Prof. Dr. Schneider veröffentlicht Band zu Herausforderungen für Kulturpolitik und Theaterpraxis

In diesen Tage erscheint im transcript-Verlag das Buch "Theater und Migration. Herausforderungen für Kulturpolitik und Theaterpraxis", herausgegeben von Prof. Dr. Wolfgang Schneider, Direktor des Instituts für Kulturpolitik.

Das Buch dokumentiert entsprechende Diskurse des Symposiums "Theater und Migration" im COMEDIA Theater Köln, organisiert vom Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim im Sommer 2010. Zentrale Fragen lauten:

  • Wie soll die gesellschaftliche Selbstverständigung in den dramatischen Künsten in Sachen Migration befördert werden?
  • Welche theaterpolitischen Konzepte initiieren den Austausch der Kulturen, welche künstlerischen Programme verhandeln den kulturellen Wandel, welche kulturvermittelnden Angebote brauchen die Bühnen?
  • Und wie verändert eine solche Reform das System Theater?

Mehr zum Buch unter Publikationen