Dieses Konzert ist mehr als Musik von Band und DJ

Mittwoch, 06. Januar 2016 um 14:19 Uhr

Bereits in der vierten Runde präsentiert das Projekt "Groove Unight" ein Konzert mit vier Ensembles der Universität Hildesheim: Soul-a-tronique, No Matter What, Soul Unit, und Acoustic Folk Pop Project sind gute Beispiele dafür, dass die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Kulturfabrik und Uni funktioniert. Die Student_innen bekommem hier die Gelegenheit, Veranstaltungen außerhalb der "Schutzzone" Uni zu planen. Stefan Könneke, der Geschäftsführer der Kulturfabrik möchte auch in Zukunft Produktions- und Aufführungsmöglichkeiten für studentischen Initiativen bieten.

Erstellt von Hildesheimer Allgemeine Zeitung