Die Rolle der Polizei im NS-Staat

Freitag, 22. Januar 2016 um 15:16 Uhr

In Form der Wanderausstellung "Ordnung und Vernichtung" setzt sich die Niedersächsische Polizei mit ihrer eigenen Geschichte auseinander. "Niedersachsen hat da ein Alleinstellungsmerkmal", meint Dr. Andreas Pudlat vom Institut für Geschichte der Uni Hildesheim. Er gibt Vorträge zum Thema und ist maßgeblich an der Ausstellung beteiligt.