Studienqualitätsmittel

Handreichung zur Förderung von Projekten aus dezentralen Studienqualitätsmitteln

Die Studienkommission wird in diesem Wintersemester wieder mit den Mitteln des Grundbetrags der Studienqualitätmitteln innovative studiengangs- und fachübergreifende Projekte in der Lehre im Fachbereich 1 fördern.

Anträge können fortlaufend eingereicht werden. Antragsberechtigt sind sowohl Dozierende als auch Studierende des Fachbereich 1.

Weitere Informationen finden Sie hier in den "Handreichungen zur Förderung von Projekten/Maßnahmen/Veranstaltungen aus den dezentralen Studienqualitätsmitteln des Fachbereichs 1 (Stand Oktober 2017)".

Das Antragsformular erhalten Sie hier.

Handreichungen zur Förderung von Projekten/Maßnahmen/Veranstaltungen aus den dezentralen Studienqualitätsmitteln des Fachbereichs 1 (Stand Oktober 2017)

Antrag auf Finanzierung einer Maßnahme aus dezentralen Studienqualitätsmitteln des Fachbereichs 1

Ansprechpersonen

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

die Studiendekanin Prof'in Dr. Inga Truschkat (truschka@uni-hildesheim.de) oder an Frau Sepideh Akhavan (studentische Stellvertrerterin in der Studienkommission) (akhavan(at)uni-hildesheim.de).

Geförderte Projekte

Die Studienkommission hat bislang folgende Projekte gefördert (Auswahl):

  • die Vortragsreihe PsychoLogisch der Fachschaft Psychologie
  • einzelne fächerübergreifende und innovative Exkursionsseminare
  • das Projekt LAB-o-RAT